Hallo mein Kater ist verschwunden Brauche Hilfe!?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Flyer mit Foto von ihm überall aufhängen, besonders bei Tierärzten und in Tierheimen, da auch die Adresse hinterlassen falls ihn jemand dort abgibt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch wenn der Kater nicht gechipt ist, könnt ihr ihn zusätzlich bei Tasso melden, (mit Foto). Tasso schickt auch Suchplakate.

Eventuell ist er auch im Keller oder einer Garage? Nachts oder spät Abends suchen ist auch gut, denn da ist es in der Umgebung ruhiger und man könnte hören, wenn der Kater in einer misslichen Lage ist.

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey
das tut mir leid!
Jedoch früher oder später ist dass das Schicksal vieler Streuner

Eigentlich, das weiß jeder, muss man auch die Zeit für sein Tier haben, nur Katzenhalter meinen häufig einfach ihr freiwillig in Obhut genommenes Haustier mangels zeitlicher Zuwendung zu Hause, über viele Stunden draußen unbeaufsichtigt rumstreunen lassen zu können. 

Sie verkennen oft die Gefahr und viele Tiere kommen dabei oft früher od. später qualvoll um. 
Streuner gibt´s doch bereits leider genug und auch der Katzenhimmel ist bereits voll von Katzen die draußen in Not gerieten. 
Wollt ihr doch bestimmt alles nicht oder ? 

na denn, Optiman

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habt ihr bei einem Tierarzt einen GPS-CHIP
bei eurer Katze unter die Haut setzen lassen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von yolalo
18.08.2016, 18:30

Nein

0