Frage von Noahbalti01, 196

Hallo mein Kaninchen lag heute tot im Käfig ohne vorherige Bemerkungen, was könnte es gewesen sein?

Antwort
von skogen, 91

Falsche Haltung, (Isolations)Stress, falsches Futter oder es war krank und du hast es nicht mitbekommen, wahrscheinlich weil du garnicht weißt, wie ein geschwächtes oder krankes Kaninchen sich verhält. Muss ja nicht immer extrem auffällig sein.

Expertenantwort
von Ostereierhase, Community-Experte für Kaninchen & Tiere, 40

Hi Noah,

das wird dir hier keiner sagen können. Wenn du es unbedingt wissen willst, kannst du das Kaninchen im Kühlschrank (1-2!°C, bitte nicht tieffrieren) frischhalten und dann am Montag in die Pathologie schicken. Das ist aber alles andere als billig.

Meist sterben Kaninchen, trauriger Weise, an der Unachtsamkeit ihrer Besitzer. Sie werden nicht geimpft (Myxomatose/RHD) oder Krankheitssymptome wie Durchfall/nicht fressen, werden nicht bemerkt oder als nicht so gefährlich erachtet.

Manchmal sind auch Gehege/Ställe nicht ausreichend gegen Beutegreifer gesichert oder auch der Stall grundsätzlich gefährlich gebaut.

Im schlimmsten Fall stimmt die Gruppenkonstellation nicht und zwei Tiere bekämpfen sich bis auf den Tod.

Oftmals sind es auch Fehler in der Fütterung, die sich gerade bei Kaninchen extrem schnell rächen.

Was es bei dir gewesen sein kann, kannst nur du eruieren, wir kennen weder deine Haltung noch deinen Umgang mit den Kaninchen.

Antwort
von BrightSunrise, 107

Falsche Pflege, Krankheit, Verletzung.

Kommentar von Noahbalti01 ,

Er würde immer gut gepflegt, immer gesundes Essen immer frisches Heu immer mit Liebe behandelt!

Kommentar von BrightSunrise ,

Wie viele Kaninchen hast du?

Antwort
von mohrmatthias, 76

hier sind mal ein paar mögliche ursachen

http://www.kaninchenwiese.de/das-kaninchen-ist-ploetzlich-tot-warum/

hattest du das kaninchen als einzeltier gehalten und wieviel platz stand zur verfügung ?

Antwort
von Lexiaqueen, 60

Also erstmal mein Beileid. Ich habe auch nie erfahren was mit einem meiner kaninchen gewesen war. Ich war 8 und war völlig unerfahren. Mitlerweile ist mir auch klar geworden was es war.
Es ist an ei sammelt gestorben. Ich habe zwar immer wenn ich konnte mit ihm gespielt aber kaninchen brauchen einen Artgenossen. Leider hatte ich diese Infos nicht... Ich wünschte mir hätte das im laden oder Beil Züchter jemand gesagt.
Lebte dein kaninchen allein? Wäre cool wenn du mir autwortest.😊

Kommentar von Lexiaqueen ,

Einsamkeit *

Antwort
von LillyFee000, 70

Mein beileid.
Hast du ihn alleine gehalten?
Hast du ihn in einem Käfig mit Metall gitter gehabt? Und wichtig wäre auch zu wissen von wo du ihn hast? Zoo Handlung oder züchter ?

Kommentar von Sanctuaria ,

Zu der letzten Frage - das sagt nichts aus, auch wenn es immer wieder behauptet wird. Meine Ninchen kamen gleichermaßen aus Zoohandel und Zucht, und nie gab es Auffälligkeiten, dass die aus der Zoohandlung anfälliger waren, schneller starben, oder sonst was. Also das wird zwar immer wieder verbreitet, aber ich kann das auch nach langer Erfahrung nicht bestätigen, deshalb halte ich es für groben Humbug. Es gibt auch private Züchter, die mit schrecklichen Genen weiterzüchten, ich hatte mal ein Kaninchen aus einer Zucht das ständig krank war, keine Kohlgewächse vertrug (vererblich!), alle möglichen gesundheitlichen Probleme hatte und früh wegen eines ungünstig gelegenen Abszesses verstarb - momentan hab ich einen kleinen aus der Zoohandlung (er war der Letzte, sehr zutraulich, konnte ihn nicht dort sitzen lassen), er ist TOP gesund und hatte in drei Jahren noch nie auch nur ein einziges Gebrachen, nur um mal zwei Beispiele zu nennen - also laut meiner Statistik sagt Herkunft oft GAR nichts aus!

Kommentar von LillyFee000 ,

ich habe es leider anders erfahren müssen. es kommt nicht auf die zoohandlung an,die können da ja nix für. die bekommen die Tiere von irgendwelchen ausländischen Züchter ( ich habe selbst 3 Jahre in einer großen tierhandlung gearbeitet ) und auch schon als tennie Praktika gemacht. es geht auch in erster Linie nicht um die Gene der Tiere sondern unter den Katastrophalen Bedingungen die sie erleiden müssen bevor sie in die "so schönen Kästen" gesetzt werden und der Transport ist meistens alles andere als tiergerecht. aber das bekommt der Kunde nicht mit. ich habe auch schon gesehen wie die Mäuse über Wochen im Lager alleine in einem kahlen Glas Terra gehalten werden weil die so besonders waren. und auch die Tiere aus dem Baumarkt... was kann da seriös dran sein? ganz ehrlich, kein seriöser züchter würde seine Tiere an einen baumarkt oder zoohandel abgeben. die Tiere sind auch nicht geimpft.

Kommentar von LillyFee000 ,

natürlich gibt es auch andere, die alles best mögliche machen damit die Tiere glücklich und gesund sind, aber das sind noch zu wenige finde ich. hatte die Fragestellerin geantwortet das sie ihn ausm zoomarkt hätte, wäre es auch nur ein Gedanke gewesen das er deshalb nicht mehr bei ihr ist. ich gehöre nicht zu den jenigen die meinen jede zoohandlung ist gleich oder es liegt immer daran das die dort gekauft wurden, hatte halt nur gedacht um so mehr man weiß umso mehr Ursachen kommen in frage.

Antwort
von Tommkill1981, 100

sind wir Tierärzte????

Kommentar von Noahbalti01 ,

Vielleicht gibt es welche die was kennen wo so was passieren kann?

Kommentar von Tommkill1981 ,

Klar auf jeden fall...Das ist auch bei jedem hasen immer das gleiche oder???Immer diese Hobby Ärzte hier...Das nervt langsam...Die Todesursache bei dem Kaninchen kann doch viele Ursachen haben, von daher kann es niemand sagen woran es gelegen hat.

Kommentar von Sanctuaria ,

Danke, wollte gerade dasselbe antworten. Mit so wenig Information fangen die Leute hier das Raten an, und dabei kommt für gewöhnlich nur Unsinn heraus, wie man hier wieder wunderbar sieht.

Antwort
von NamelezFX, 86

Erstens mein Beileid und Zweitens wie alt war es denn?

Kommentar von Noahbalti01 ,

Er ist letztes Jahr im September geboren! Und danke:)

Kommentar von NamelezFX ,

ichtig: Gerade Kainchenanfänger finden häufig ohne erkenbare Anzeichen tote Kaninchen im Stall. Das liegt daran, dass Einsteiger ihre Kaninchen noch weniger in ihrer Art kennen und auch nicht so viel über sie wissen. Dadurch übersehen sie schlichtweg viele Erkrankungen bzw. schätzen Symptome völlig falsch ein. Kaninchen zeigen erst sehr spät auffällige Krankheitszeichen, dann ist es meistens schon „zu spät“. Ganz einfach lässt sich das vermeiden indem man ausnahmslos zweimal täglich kontrolliert, ob sich die Kaninchen normal bewegen (oder mehr herumsitzen als sonst), normal fressen und gesunden Kot absetzen. Jeder Verhaltensänderung ist ein akutes Krankheitszeichen. nun zum wesentlichen: Magendarmerkrankung, Herz, Niere, chinaseuche, hitzschlag, fettleber...

Kommentar von Ostereierhase ,

Hi NamelezFX,

wenn du schon etwas von anderen Seiten kopierst und dann zusammenstückelst, gib wenigstens die Quelle an:

http://www.kaninchenwiese.de/das-kaninchen-ist-ploetzlich-tot-warum/

Das Netz ist kein rechtsfreier Raum und es gehört sich nicht, sich mit fremden Federn zu schmücken.

Kommentar von Sanctuaria ,

*schmunzel*

Antwort
von CrispyA, 115

Vll hat es sich etwas gebrochen und du hast es nicht bemerkt und ist an  seiner Verletzung gestorben? 

Antwort
von invadedbyyou, 66

Altersschwäche, irgendeine unverträglichkeit vom futter..

Antwort
von Sanctuaria, 13

Mit so wenig Information fangen die Leute hier das Raten an, und dabei kommt für gewöhnlich nur Unsinn heraus, wie man hier wieder wunderbar sieht. Alles was du hier liest als Diagnosen sind reine Vermutungen, Erfindungen oder Langeweile-Beiträge.

Dein Kaninchen ist tot, und du hast sicherlich Fehler gemacht, wenn ich so deine weiteren Kommentare lese, in der Ernährung, etc.

Wenn du deine Frage schon so leer und uninformativ stellst zeigt mir das, dass du keinerlei Ahnung von Kaninchen hast und vermutlich den Tod mit verschuldest!! Bitte kauf dir keine Kaninchen mehr, bevor du dich nicht umfassend informiert hast. Tu es den Kaninchen zuliebe.

Antwort
von Kaninchenloves, 44

Du hast deinen Kaninchen ,, normales Kaninchenfutter " gefüttert. Dann ist die Antwort doch Klar!

Kommentar von Sanctuaria ,

So ein Humbug. Dann müssten täglich 8-Monate-alte Kaninchen sterben, weil es Zoohandlungsfutter gab. Natürlich ist das nicht die richtige Ernährung, aber das als selbstverständliche Folge anzugeben - Unsinn.

Kommentar von Kaninchenloves ,

ja gut es ist vielleicht ein bisschen übertrieben... aber es kann ein Grund sein. Nicht alle Kaninchen sind gleich anfällig

Antwort
von svsc89, 115

hast du drausen löwenzahn gesammelt und es damit gefüttert?

Kommentar von Noahbalti01 ,

Nein ganz normales Hasenfutter 

Kommentar von svsc89 ,

dan hab ich keinen schimmer das könnte vieles sein. Läasst sich so nicht einfach sagen.

Kommentar von WhiteOleander ,

Was hat denn Löwenzahn damit zu tun? Kaninchen dürfen Löwenzahn fressen

Kommentar von LordPhantom ,

Nur die Blätter, nicht die Blüten

Kommentar von Kaninchenloves ,

Dannn ist er wahrscheinlich an den Müllfutter gestorben. Und warum sollten Kaninchen keine Löwenzahnblüten fressen dürfen ?

Kommentar von svsc89 ,

es gibt eine krankheit die von löwenzahn und grass übertragen werden kann wen die kanninchen nicht dagegen geimpft sind daran sind meine damals gestroben. Ich weiß net mehr wie die hieß deshalb hab ich gefragt.

Kommentar von Dackodil ,

Myxomatose hat nichts mit Löwenzahnblüten zu tun.

Kommentar von Sanctuaria ,

Humbug, Blüten sind genau so erlaubt wie Blätter von Löwenzahn. Was hier immer so alles verbreitet wird...

Kommentar von YlvaZoraa ,

kaninchen mit einen leeren Magen und die nicht dran gewöhnt sind dürfen kein nasses Gras/Löwenzahn essen da sie sich aufblähen könnten und die Organe platzen können.

Kommentar von Sanctuaria ,

Dafür hätte es Anzeichen gegeben. Bei einer Aufgasung hört das Kaninchen zu fressen auf, kotet nicht, sitzt stundenlang teilnahmslos in der Ecke.

Antwort
von PhpProgrammer, 115

Altersschwäche?

Kommentar von Noahbalti01 ,

Er ist erst 8 Monate alt

Kommentar von Sanctuaria ,

Oh Gott. Armes Wesen.

Antwort
von YlvaZoraa, 31

Wie groß ist dee Stall?
Was verfutterst du?
Wie viele Kanimchen hast du?
Wie vwil Zeit verbrjngst du mit ihnen?
Woher hast du es?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten