Frage von Natl11, 107

Mein freund hatte heute so komisch geschrieben als würde er Schluss machen und er würde es mir nur ins Gesicht sagen, habe Angst - was soll ich machen?

Antwort
von Bananenbahn, 98

Da kannst du leider nix machen fürchte ich.
Du kannst Gefühle nun mal nicht erzwingen.
Aber warte erstmal ab ...
Vielleicht ist es doch nicht so wie es scheint.

Antwort
von BigBoo, 92

Was hat er dir denn geschrieben?

Kommentar von Natl11 ,

er hat geschrieben:

er würde es mir ins gesicht sagen wenn ich mit dir schluss machen würden.

ich habe dich getröstet und gestärkt und das die ganze zeit lang und wo ich nur konnte

und was machst du

fängst krieg mit mir an streitest

ich hab das satt und jetzt bin ich mal der jenige der die Beziehung kontrolliert

der jenige der das alles hier im griff hat

und nicht du

ich war immer net zu dir und hast mich mímmer kleiner gemacht

ja sogar meinen karakter verändert

jetzt hab ich es satt un gebe dir

den schmerz 4den hass

die wut

einfach alles was du mir angetan hast oder womit du mich verletzt hasst zurück

 

Kommentar von Martinmv ,

so wie es sich anhört, macht er genau das richtige.

Kommentar von Natl11 ,

er hat nie was gesagt und selber konnte ich es nicht merken da ich am boden bin und hätte fast Selbstmord begangen

 

Kommentar von sveja26 ,

Oh Gott... Was hast du denn mit dem armen Kerl gemacht, wenn er sowas schreibt?

Kommentar von Natl11 ,

ich weiß es selber nicht er hat nie was zu mir gesagt vor ne Woche oder so sagte er nichts bringt uns auseinander ich ging wegen ihm ins lsf usw.

 

Kommentar von Natl11 ,

die alles nach fast 6 Monaten?? ich will nicht mehr

 

 

Kommentar von konstanze85 ,

Du MUSST wissen, was Du getan hast, denn sowas scheibt keiner aus dem Nichts heraus und das ist auch keine Kleinigkeit und nicht nur ein Ding, das sind ganz harte Vorwürfe! Kann es sein, dass Du das nicht sehen wolltest, weil Du nur auf Dich und Dein Wohlergehen fokussiert warst?

Wenn ich hier schon was von Selbstmordversuch lese, dann glaube ich, dass Du ihn ganz schön manipuliert, vereinnahmt und runtergezogen hast.

Nun zieht er endlich die Notbremse, und das ist merh als vernünftig. Das einzige, was er tun kann, um sich zu schützen und weil er endgütig genug hat! Kann man ihm in dem Fallaber auch nicht verübeln.

Du musst ihm unbedingt in Ruhe lassen und wenn es vorbei ist, kein Klammern, Jammern, Drohen, Manipulieren, Betteln oder Sonstiges. Akzeptieren und ihn in Ruhe lassen!

Der ist am absoluten Limit, das liest man ganz deutlich.

Kommentar von Natl11 ,

er meinte nur ich hätte ihm gestern nicht so oft schreiben soll und keine sofort Antwort verlangen soll, aber ganz  ehrlich dein Antwort ist nicht wirklich hilfreich diese gedanke habe ich schon länger als ein jahr und ich kennen ihn auch erst seit fast 6 Monaten und sind auch seit 6 Monaten zusammen

Kommentar von MikaDaBoss ,

Lass ihn einfach. Und zick und jetzt nicht an, die Liebe Konstanze hat einen guten Text geschrieben und meiner Meinung nach war er hilfreich. 

Antwort
von Gylfie02, 86

Was hat er geschrieben??

Kommentar von Natl11 ,

er hat geschrieben:

er würde es mir ins gesicht sagen wenn ich mit dir schluss machen würden.

ich habe dich getröstet und gestärkt und das die ganze zeit lang und wo ich nur konnte

und was machst du

fängst krieg mit mir an streitest

ich hab das satt und jetzt bin ich mal der jenige der die Beziehung kontrolliert

der jenige der das alles hier im griff hat

und nicht du

ich war immer net zu dir und hast mich mímmer kleiner gemacht

ja sogar meinen karakter verändert

jetzt hab ich es satt un gebe dir

den schmerz 4den hass

die wut

einfach alles was du mir angetan hast oder womit du mich verletzt hasst zurück

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten