Frage von Ghoplatter, 126

Hallo, mein Freund filmte einen Schuss wo ich gegen die Wand schoss, Darauf hin Flog der Ball zu meinem Freund gegen das Handy. bezahlt die Versicherung?

Antwort
von baehrchen2, 84

Hast du denn eine Versicherung? Wenn du selbst haftpflichtversichert bist und dein Freund sein eigenes Handy in der Hand hatte (und nicht deines), dann dürfte es keine Probleme geben.

Antwort
von Apolon, 53

Mir fehlen hier einige Informationen.

Wo fand das Fußballspiel statt?   Spielte dein Freund mit? Warum hatte er ein Handy in der Hand? Wem gehörte das Handy das der Freund in der Hand hielt?

Kommentar von Ghoplatter ,

Auf dem Sportplatz, mein Freund filmte, somit machte er bei der Sache mit. Er hatte ein handy in der Hand, weil er filmte, das Handy gehörte meinem Freund.

Kommentar von Apolon ,

Dann hätte dein Freund aufpassen müssen, denn er sah doch mit Sicherheit den Ball auf sich zukommen.

Ich kann hier kein Verschulden von dir erkennen und kann mir auch nicht vorstellen, dass deine Privathaftpflicht zahlen würde.

Kommentar von Ghoplatter ,

Vielen Dank!

Antwort
von MoechteAWissen, 62

Es fehlen noch wichtige Angaben um deine Frage zu beantworten. 

Wo habt ihr gespielt ? Habt ihr alle mit dem Ball gespielt ?

  Kannst du die Gesamtsituation genauer schildern ? 

Wie alt war der Schütze ? 

Antwort
von nordlyset, 67

Ich würde eher auf nein tippen, da von vornherein mit sowas zu rechnen war. Selber schuld, sorry. 

Tip für deine nächste Frage: halte die Überschrift kurz und treffend und stell die genaue Frage in der Beschreibung ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten