Frage von johnny177, 80

Hallo Mein ex hat mir eine Jacke geschenkt jetzt ist Schluss und er will die wieder haben hab sie aber nicht mehr muss ich die ersetzten?

Antwort
von Kuro48, 28

Mit der Schenkung ist die Jacke in deinen Besitz übergegangen. Eine Rücknahme wäre nur unter der Vorraussetzung der groben Undankbarkeit möglich, wie z.B. bei einem gewaltsamen Übergriff auf den Schenker oder dessen Familie.

Mehr dazu kannst du auch hier lesen, im Normalfall ist aber ein Geschenk ein Geschenk und bleibt es auch. Wer es verschenkt gibt alle Rechte daran ab.

http://www.anwalt.de/rechtstipps/geschenkt-ist-geschenkt-oder-doch-nicht_000481....

Kommentar von johnny177 ,

Danke ihnen das hat mir sehr geholfen 

Wünsche ihnen noch einen schönen Abend /Nacht 

Antwort
von Erklaerbaer17, 43

Natürlich nicht. Wie heißt es so schön ."Geschenkt ist Geschenkt wieder holen ist gestohlen!"

Kommentar von johnny177 ,

Ja das Problem ist das er mir gedroht hat das wenn ich die nicht zurück gebe das ich dann Stress bekommen werde. Und außerdem habe ich die Jacke nicht mehr weil die bei meinem Umzug weg gekommen ist 

Kommentar von Kuro48 ,

Wegen der Drohungen könntest wiederum du zur Polizei, gerade wenn dies Androhungen von Gewalt sind. Dann kriegt er den rechtlichen "Spaß".

Wenn die Summe ihn ernsthaft belastete, hätte er nie ein so teures Geschenk machen dürfen. Es hat ihn schließlich keiner dazu gezwungen.

Ob du eine moralische Verpflichtung hast, musst du selbst bewerten, schließlich ist der Grund der Trennung unklar.

Kommentar von Erklaerbaer17 ,

Dann hat es sich ja sowieso Erledigt. Und drohen geht gar nicht. Besorg dir Zeugen. (Freundin). Dann sagst du das ihm ganz vernünftig noch mal das du, selbst wenn du die Jacke noch hättest nicht verpflichtet bist sie zurück zu geben, da kann er drohen wie er will. Mit was will er den Drohen  mit Anwalt? Der lacht ihn aus! Mit Gewalt dann lachst du ihn aus und gehst mit Zeuge auf Polizei, wenn die was drauf haben helfen die dir. Schneien bei dem vorbei und reden mit ihm ein paar Takte klartext, reicht meistens aus.

Antwort
von BANG3R, 32

Wurde ja geschenkt also nicht würd ich sagen

Antwort
von Krieger15, 31

Nein musst du natürlich nicht 

Antwort
von graystorm, 26

nein geschenkt ist eigentlich geschenkt

Antwort
von tbcob, 30

Natürlich nicht :D

Antwort
von rofelcoppter, 16

Geschenkt ist geschenkt

Antwort
von KleineLady, 29

Nein musst du nicht

Antwort
von bigsmiley786, 22

nee :Der hat sie dir freiwillig gegeben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community