Hallo mein Auto hat die reifengröse 175 70 r 14 ich hätte aber bessere reifen in der Größe 175 65 r14 die sind bei mir aber nicht eingetragen bekommt man sowas?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wird eher nicht klappen, denn rein nominell ist der Durchmesser bereits fast drei Prozent kleiner.

http://reifenrechner.auto-treff.com/

Und da haben wir über Freigängigkeit, Bodenfreiheit und dergleichen noch gar nicht gesprochen.

Ich war jetzt zu faul, in der ETRTO-Tabelle nachzuschlagen, aber der Wert wird ähnlich sein. In jedem Fall brauchst du dazu mindestens ein Tachogutachten, und das im Verbund mit der normalen Gebühr für die Abnahme kostet allein schon LOCKER so viel wie ein Satz Reifen in der richtigen Größe. Selbst WENN der Tacho nicht neu kalibriert werden müsste (was er aber mit großer Wahrscheinlichkeit müsste, und bei dem ollen Polo ist der womöglich ja sogar noch analog, dann wird's richtig kniffelig.)

So was macht man nicht um Geld zu sparen, sondern als Tuningmaßnahme, weil man sich davon irgend eine technische (oder vielleicht auch nur optische) Verbesserung verspricht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Zulassungsbescheinigung stehen nicht alle zulässigen Größen. Mal ins Handbuch schauen oder bei einem Reifenhändler nachfragen, die sollten das auch wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geht nicht,ist ein anderer roll Umfang.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf die Felgen aufziehen lassen, zum TÜV fahren und eintragen lassen. Kostet aber Geld. Wie viel genau weiß ich auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mistputer
07.10.2016, 14:41

ok ich fahr dann mal zum tüv umziehen lass ich aber erst wenn ich weiß das ich sie fahren darf

0