Frage von FlorianKai, 42

Hallo mein 4x4 Tiguan hat nach 22.000km (1 Jahr) schon den zweiten Satz Reifen durch, ist das normal bei dem, hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

Bei durchschnittlich 57 km/h kann man ja wohl kaum von Raser reden

Antwort
von aribaole, 22

Änder mal die Fahrweise, denn selbst bei den Billigreifen ist das ein hoher Verschleiß.

Antwort
von Strolchi2014, 31

Vielleicht mal vernünftige Reifen kaufen. Nicht die Billig Dinger.

Kommentar von FlorianKai ,

Die Dunlop Sommereifen waren von Werk drauf, und die Pirellis sind auch nicht so billig gewesen

Antwort
von herja, 30

Das Problem liegt sicherlich nicht am Tiguan, sondern am Fahrer!

Kommentar von FlorianKai ,

Mit dem Rav4 davor hatte ich den gleichen Fahrstil hab aber deutlich weniger Reifen verbraucht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten