Frage von Chrisssss252, 135

Hallo mache mir Große Sorgen?

Ich war im Internet dann wurde ich irgendwie auf eine porrrnno Seite weitergeleitet da war dann eine Nachricht mit sie haben gegen irgendwas verstoßen irgendwas mit alter ich bin 14 aber woher wissen die das und was soll ich machen das war ganz langer Text habe da nichts wirklich gelesen oder nicht auf ok gedrückt habe sofort das Internet geschlossen und suchverlauf gelöscht ich mach mir jetzt so sorgen

Antwort
von Toboente, 80

Bestimmt nur Werbung, die versucht dich dazu zu bringen für etwas unnötiges zu Zahlen. Lass am besten deinen Virenscanner einmal durchlaufen.

Antwort
von MidoriiChaan, 59

Keine Sorge das war einfach nur um Besucher zu locken ^^ Es ist Werbung die darfst du nicht ernstnehmen ;D

Antwort
von DuNullSeiStill, 55

Das habe ich auch gehabt auf dem Handy.Ich hatte irgendwas geschaut da kam irgend ne Seite mit nackten Frauen da stand dann ich hätte gegen ein Gesetz verstossen Paragraph 146 oder so und das es strafbar wäre und ich hätte irgendwas mit erwürgen facesitting usw usw angeschaut.Habe gedacht ich guck nicht richtig.Da musste ich auch ständig auf ok drücken Handy aus usw.Danach war es weg.Das war am 7 Dezember.Hab echt nen Schreck bekommen. Was ist das denn für ne Werbung.Das soll wohl eher Abschreckung sein

Kommentar von Chrisssss252 ,

Ich hsb im Fernsehen gesehen da hatte
Einer ne Rechnung bekommen nach drei Monaten bei mir is das im Februar drei Monate her was soll ich denn machen wenn ich auch eine bekomm

Kommentar von DuNullSeiStill ,

was sollte der denn bezahlen???Ist aber auch echt ätzend.ich meine frauen schaut sich jeder typ mal an aber was hat das denn mit perversen sachen zu tun wofür man bezahlen muss

Kommentar von dergruenebaum ,

Nicht reagieren. Das ist reine Abzocke

Kommentar von DuNullSeiStill ,

Als das bei mir weg geklickt war stand da irgendwas ich solle zweimal 50 Euro auf mein Konto aufladen(hab iphone) um weiter internetfähig zu sein

Kommentar von dergruenebaum ,

Hab ich auch mal bekommen angeblich gedownloadet obwohl ich nur weitergeleitet wurde genau so war es auch mit irgend so einer Musikseite

Kommentar von DuNullSeiStill ,

wie lange ist das bei dir her mit dem weiterleiten und musik

Kommentar von Chrisssss252 ,

Das war der Blaulicht Report da war irgendwie betrug weil ein verstorbener Mann irgendwelche Sex Spielzeit nicht bezahlt hat

Kommentar von Chrisssss252 ,

Und die bekommen meine Adresse ja durch meine IP Adresse raus und die erste Mahnung kommt nach 3 Monaten was is wenn da irgendwas kommt

Kommentar von DuNullSeiStill ,

Als ich meine Emails checkte stand da das sich jemand versucht hat mit einem fremden Handy über meine IP Adresse einzuloggen.Das war glaube paar Tage vorher.Hab erstmal Passwort geändert.

Kommentar von Chrisssss252 ,

Okay das war bei mir nicht

Kommentar von DuNullSeiStill ,

wie kann man sich denn 40 kilometer weiter von meinem wohnort über meine ip einwählen. hab von sowas nicht so den plan

Kommentar von dergruenebaum ,

Das war 2015 so Mitte Juli

Antwort
von anja199003, 63

brauchst Dir keine Sorgen zu machen. Da kommt nix nach. Lass das aber mal noch mit diesen Seiten in Deinem Alter.

Kommentar von dergruenebaum ,

Wann soll er sonst solche Seiten besuchen ? Mit 40-50?

Kommentar von anja199003 ,

am besten Du suchst Dir eine Freundin. Das ist besser als jeder P0rn0.

Kommentar von anan40 ,

stimmt xD

Kommentar von dergruenebaum ,

Ich habe eine Freundin. Aber vielleicht hat er keine ?

Antwort
von LegDaySkipper, 28

Sind nur ausgefuchste Strategien um Umsatz zu erzielen. Folgen wird es keine geben. Jedoch sollte es dich wachgerüttelt haben, deinen Virenscanner laufen zu lassen.

Kommentar von DuNullSeiStill ,

Auf dem Handy gibts keinen Virenscanner

Kommentar von LegDaySkipper ,

Dann wirf mal dein Nokia Knochen weg.. Spaß ^^

Die derzeitigen Handys sind schon so fortgeschritten, das ihnen fast keine Einschränkungen mehr gegenüber dem Pc gesetzt sind. 

Ohne meine 4 Virenscanner würde ich mit meinem Handy das Internet nichtmal betreten.

Kommentar von DuNullSeiStill ,

Wusste ich nicht.Hab auch erst seid 3 Jahren ein Smartphone.Wurde dazu überredet.Ich kenn mich damit nicht so mega aus.Bloss ich weiss bzw durch die Email Adresse das sich jemand ein Tag glaube zuvor jemand mit einem anderen Gerät über meine IP eingeloggt hat.Wurde gefrgat ob ich das war.Hab gesagt nein zumal der Standort 40 Kilometer von mir weg ist und zu einer Uhrzeit passiert ist wo ich zu Hause war. Was soll ich denn davon halten

Kommentar von LegDaySkipper ,

Das hört sich nicht gut an

-Passwort ändern und wichtige E-Mails woanders abspeichern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten