Hallo, Lohnt es sich den 125er zu machen oder lieber den50er?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kurzfristig betrachtet erscheint der AM zwar billiger, aber wenn du mal bissel über den Tellerand hinaus schaust, B Schein, eigenes Auto und Versicherung, eventuell noch A2, dann kommt dich der A1 erheblich billiger.

Und sicherer ist es auch noch.  So ein Kleinkraftrad kann schon auf innerstädtischen Durchgangsstraßen nicht mehr mit dem allgemeinen Verkehrsfluss mithalten und wird ständig gefährlich überholt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir den A1 Führerschein empfehlen mit dem du auch die 50ziger Fahren kannst der ist zwar 3-4 mal so teuer aber dann beginnt deine Probezeit schon mit 16 Jahren und beim Autoführerschein bist du sie los. Sollte dir die 50ziger mal zu langsam werden kannst du dir ohne Probleme eine 125ziger zulegen und fahren ohne einen Neuen Führerschein zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaximHD
23.03.2016, 21:55

Da hast du zwar recht aber das ist halt eine Preisliche Sache...

(ich musste meine Eltern 2Monate lang nerfen bis ich überhaupt den Schein machen darf und Geld geben die mir GANZ SICHER nicht)

0
Kommentar von M0F4FR3AK
23.03.2016, 22:13

...oder ne Kreidler RMC in Grün ;) Auch Tolles Teil zum fahren!

0
Kommentar von Effigies
23.03.2016, 23:08

der ist zwar 3-4 mal so teuer

Wo hast du denn rechnen gelernt?  Du bekommst doch nirgends für 300€ nen Führerschein. 

0

Bist du mein Klon :o ? Ich stelle mir genau die gleiche Frage und hab auch ne 50er in der Garage stehen ( allerdings ein Roller)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaximHD
23.03.2016, 21:45

Eine Honda Shadow ist ein Roller xD hahaha

0
Kommentar von MaximHD
23.03.2016, 21:47

Was hast du denn für einen Roller (nur zur Intresse)

0

Was möchtest Du wissen?