Frage von lizzybe, 43

Hallo liebe Physik- und Mathebegeisterten! :D Könnt ihr mir helfen?

Ich muss folgende Aufgabe bearbeiten, stehe aber irgendwie total auf dem Schlauch und weiß einfach nicht, welche Formel ich zur Berechnung hernehmen soll ... -.-

Ich dachte schon an a=v/t, aber die Zeit kenn ich doch nicht, oder? Wie kann ich die Aufgaben sonst rechnen?

Das Hirn eines Spechts ist durch sehnenartige Verbindungen innerhalb des Schädels gegen große Beschleunigungen geschützt. Beim Klopfen gegen einen Baum wird der Kopf eines Spechts von einer Anfangsgeschwindigkeit von v = 0,60 m/s innerhalb einer Strecke von d =2,0 mm gestoppt. Wie groß ist die Beschleunigung in Vielfachen der Erdbeschleunigung g? Berechnen Sie die Zeit bis zum Stillstand des Kopfes. Die sehnenartige Aufhängung des Kopfes verlängert den Bremsweg des Hirns auf d = 4,5 mm. Wie groß ist die Beschleunigung des Hirns in Vielfachen der Erdbeschleunigung g?

Antwort
von ZockerDeluxe007, 19

Nun, s = v * t, das heißt t = s / v
t = 2 mm / 0,60 m/s
Da musst du dann noch umwandeln und dann hast du die Zeit t. damit kannst du dann a = (0,60 m/s) / t²
berechnen. Und dann musst du a durch die Erdbeschleunigung g dividieren um das a in Vielfachen der Erdbeschleunigung zu erhalten.

Ich hoffe ich konnte dir helfen, ich kann dir nicht garantieren, dass das richtig ist. Aber evtl. konnte ich dir Lösungsansätze geben. :)

Kommentar von lizzybe ,

Aber das mit der Geschwindigkeit kann so doch nicht ganz richtig sein, oder? Schließlich beschleunigt der Kopf ja von 0 m/s auf 0,60 m/s --> also müsste v doch gleich 0,3 m/s sein (eben die Hälfte)). oder irr ich mich da?

Antwort
von Wechselfreund, 10

Gleichmäßig verzögerte Bewegung:

s = 1/2 at² und v = at -> t = v/a

Einsetzen ergibt  s = 1/2 v²/a, damit kann a berechnet werden.

Kommentar von lizzybe ,

Danke! Damit habe ich jetzt 40 m/s² als Beschleunigung herausbekommen (für all diejenige, die vll die gleiche Aufgabe rechnen müssen und gerne ein Ergebnis zum Vergleich hätten ^^)... Hört sich doch halbwegs logisch an, oder?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community