Hallo liebe Leute ich brauche Hilfe bei einer Analyse. für den Text "Ihr seid doch alles Weicheier". Wichtig! Mit angaben von Rhetorischen mitteln bitte. ?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Rhetorische Mittel die in diesem Text vorkommen sind beispielsweise:
Antithesen (lieber bei Mama bleiben, sich bekochen lassen-bloß nicht raus ins raue Leben // Bloß nicht den Absprung wagen - viel bequemer hinter dem warmen Ofen // etc)

Archaismus (veralteter sprachlicher Ausdruck), beispielsweise: 'Ihr Sauertöpfe'

Ausruf, beispielsweise: 'Ihr seid doch alles Weicheier!'

Ellipsen (verkürzte Satzkonstruktionen), beispielsweise: 'Die neue Generation.'

Ironie bzw. ironische Sätze, beispielsweise:
'Die neue Generation. Die Hoffnung.'

Metaphern (bildhafte Darstellung, bildliche Übertragung in die Sprache), beispielsweise: 'Schlafmützen' // '...im gemachten Nest von uns Eltern...'

Rhetorische Fragen, beispielsweise: 'Was ist eigentlich mit euch los?' // 'Was denkt ihr auch bloß dabei?'

-----------------------------------------------------------------------
Sonstige 'Besonderheiten' des Sprachstils:

Anwendung von Jargonwörtern, beispielsweise: 'Ein paar Wochen JOBBEN, KOHLE ABZOCKEN'

Persönliche Anrede, man wird mit 'du' angesprochen bzw 'ihr Jugendlichen'

Parataktischer Satzbau

Hoffe ich konnte dir etwas helfen, hatte dieses Thema (Textanalyse) gerade vor ner guten Woche zur Schularbeit :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZeynoShia76
10.03.2016, 21:57

Auf jeden fall !

Danke danke

das ist ja schonmal wenigstens etwas. :)

0
Kommentar von Bgjvc
10.03.2016, 22:01

Den Rest solltest du selbst versuchen, ohne Fleiß kein Preis, sonst lernst du es schließlich nie :-) verstehe dich aber gut, ist wirklich nicht das leichteste Thema und vor allem dauert es etwas bis man's raus hat :-)

0
Kommentar von Bgjvc
10.03.2016, 22:01

Nichts zu danken 😄

0