Frage von FantasieJunge, 45

Hallo, Liebe ich zu sehr und warum bin ich so emotional?

Hallo Ich 17 war schon immer ein Macho aber habe ein Mädchen getroffen die vom Charakter aussehen ... alles passt, bin jetzt 4 Monate mit ihr zsm, Ich liebe sie so sehr und sie mich auch. Wir sind 2 beide gleiche Typen, sehen alles gleich... wenn mich ein Mädchen anmacht rastet sie aus oder wenn mich eins anspricht, Aber ich gehe nicht drauf ein... Wir haben grad Streit wegen dem Ex, der hat grad eine schwere Zeit hinter sich , meine Freundin hilft ihm dabei und ich erlaube es auch aber der Ex macht sich immer wieder an ihr ran und schickt liebes Briefe und so... ruft sie weinend an... und sie sagt sie geht ncht drauf ein aber der macht weiter... sie soll es mal aus meiner Sicht sehen. Ich will das nicht, wenn der so schreibt dann soll der sich verpissen... wollte ihn persönlich anschreiben aber dann würde meine Freundin Schluss machen... sagt sie... Ich liebe sie so sehr! Und will sie nicht verlieren... jedes Mal wenn ein Typ sie anfasst breche ich innerlich ein... oder wenn ich sie mit einem Typen sehe... ich weine ständig . Einfach jeden Tag. Ich will jetzt nicht hören, du bist noch jung und so... die Sache ist ich kann ihr irgendwie nicht vertrauen weil sie sich früher gerne anfassen ließ... ich werde immer schnell sauer und weine dann zuhause... was ist mit mir los ? Ich sterbe einfsch nur, früher habe ich ein Scheiß auf alles gegeben und jetzt weine ich bei jeder Sache...

Antwort
von Wuestenamazone, 16

Rede mit ihr und sag ihr ganz offen was dich stört. Nicht schweigend alles hin nehmen sondern miteinander reden.

Nur so kann man solche Probleme lösen

Viel Glück

Antwort
von Amumu241, 4

Ich bin ehrlichgesagt unerfahren, was Beziehungen angeht. Ich bin 16, und habe ein Mädchen kennen gerlernt, und mich seitdem nicht mehr wieder verliebt (da sie verm. nie etwas mit mir anfangen würde, kannst du dir denken wieso ich unerfahren bin, das ich mich in sie verliebte ist denk ich schon ca 2 Jahre her...). Ich kenne das was du meinst, wenn ich einfach nur das Gefühl habe sie findet jemanden interessant oder sie mich nicht Interessant findet, sterbe ich innerlich fast. Ich versuche mich von solchen Gefühlen zu trennen, aber du solltest das nicht machen. Versuch ihr doch klar zu machen, wie schwierig die Situation für dich ist, es ist ja ein EX, das heisst sie war mal bereit mit ihm etwas an zu fangen, und ist ihm gegenüber nicht abgelehnt, und da sie nun wieder bereit seie mit ihm Zeit zu verbringen und ihm anscheinend wegen nichts mehr Böse ist (trennungsgrund bekannt?), würde das alles dich sehr mitnehmen. Mach ihr "einfach" deinen Standpunkt klar, sie wird es sicherlich irgendwie verstehen. Bring evtl eine andere Freundinn von ihrem Ex, und bring sie dazu sich um ihn zu kümmern, sodass deine Freundinn weis ihr ex würde nicht allein da stehen wenn sie sich von ihm zurückzieht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten