Frage von Ghostkingdiamon, 22

Hallo Liebe Gutefrage Community ich brauche dringend hilfe bei der Jobsuche?

Hallo erstmal,Ich bin erst 15 und möchte einen Nebenjob in Delmenhorst anehmen der Job sollte eigentlich egal sein,da ich das Geld unbedingt verdienen muss ich habe mich auch schon umgeschaut in vielen Zeitungsfirmen nur nehmen sie nur Erwachsene ab 18 Jahren das ist für mich halt ziemlich schlecht gelaufen finde ich.Desgakb wäre meine frage ob ihr mir helfen könntet oder tipps geben könntet wo ich anfangen sollte.Der job sollte nicht mehr als 100 euro Verdienstmöglichkeit bieten,weil meine Eltern derzeit von der Sozialhilfe leben und mir wurde gesagt,dass wen ich mehr als 100 euro verdiene das von meinen Eltern abgezogen wird.Da meine Eltern strikt dagegen sind,dass ich Arbeite und wenn ihnen dazu noch Geld abgeozgen würde dann wäre ein Job für mich schon gelaufen.Ich habe nur eine Chance einen Job zu machen(laut meinen Eltern).Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen danke im vorraus.Und der Grund wieso ich Arbeiten gehe ist,dass ich kein Tachengeld kriege und mir die Dinge die ich mir vielleicht zulegen möchte wie ein Handy wohl selber zusammensparen muss.

Antwort
von KaeteK, 14

Bei uns im Haus wohnt eine Familie und die Kinder verdienen sich ihr Taschengeld mit Werbeprospekte austeilen. Von einer dieser Kinder weiß ich, dass sie ca 80 € im Monat verdient. Auch bei euch wird das möglich sein. lg

Kommentar von Ghostkingdiamon ,

Ja ich habe schon versucht bei Zeitungs/Werbeprospekten firmen zu fragen sie meinen aber es sei erst ab 18.

Kommentar von KaeteK ,

Bei Zeitung ist das vermutlich so, aber nicht bei Werbeprospekte.

Schau hier: http://www.zeitung-austragen.com/prospekte-austragen-wieviel-verdient-man-ab-13-...

Solltest du im Netz gucken, dann mach da bitte mit Hilfe deine Eltern, denn nicht immer sind die Anzeigen seriös und man weiß ja nie, wer hinter solchen Anzeigen steckt. Wir bekommen solche Zettelchen in den Briefkästen geworfen, wo ständig um Austeiler irgendwelcher Prospekte geworben wird. Schau mal öfters in den Briefkasten oder frage einen Austeiler, die ja sicherlich auch jede Woche bei euch vorbeikommen, wo man sich melden kann. lg

Kommentar von KaeteK ,

Hier noch ein Link http://www.zustellerkom.de/Zustellerjobs_Jugendliche_Ueberblick.AxCMS - Lass das deine Eltern überprüfen. lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten