Frage von HHHHilfe, 96

Hallo liebe freunde ich bin ein Veganer und wollte fragen, ob Veganer aus dem Wasserhahn Trinken können?

Antwort
von 2AlexH2, 35

Wieso denn nicht? Hat sicher weniger Bakterien, Algen und Einzeller drin als im See. Was machst du wenn,  du schwimmst und aus versehen Wasser schluckst?

Wieso bist du Veganer?

Was ist dein Sinn dahinter?

Läufst du nur einem Trend nach, ohne zu verstehen um was es geht?

Oder bist du kein Veganer und es interessiert dich bloss? Dann solltest du zuerst etwas über den Sinn Veganer zu sein, herausfinden.

Antwort
von almmichel, 17

Wenn sie das schaffen, warum nicht. Aber nur solange der Wasserhahn noch lebt.

Antwort
von trainhardly, 5

Nein! Lass das!
Im Wasser aus dem Wasserhahn ist durch diverse Filter gelaufen, die aus Vogelfedern bestehen. Znd der Wasserhahn wurde aus der vom aussterben bedrohten Tierart „Kuh„ gewonnen. Also zu 100% nicht  Vegan.
Aus Flaschen im Supermarkt geht es leider auch nicht. Diese sind auch aus Glasfaser (die fasern vom Schwein).
Tja kann man nichts machen :(

Antwort
von AndyPi, 41

Ja das können sie, versuchs einfach du wirst es schon schaffen.

Antwort
von kiniro, 17

Ja, können sie.

Auch wenn es aus dem WasserHAHN kommt.

Antwort
von FouLou, 32

ich denke schon. Sind ja keine tierprodukte drin. Vergiss aber nicht Vitamin B12 zu nehmen.

Antwort
von charmingwolf, 16

Möchtest doch kein kleine Bakterie oder Virus Töten?))

Antwort
von Isa08, 19

Ne, es kommt ja aus dem wasserHAHN. Ist also nicht vegan...

Antwort
von konzato1, 24

Natürlich KANNST du das.

Allerdings sollte ein "Hardcoreveganer" sein Trinkwasser aus dem selbstgebuddelten Wasserbrunnen beziehen. ;)

Kommentar von ApfelTea ,

Warum? wäre das gleiche (vegane) wasser

Kommentar von konzato1 ,

Ist denn Wasser, welches Kilometerweit durch Plaste, Stahl,  Kupfer und Edelstahlleitungen fließt, überhaupt noch vegan? :)

Kommentar von ApfelTea ,

Weißt du vielleicht gar nicht, was Vegan bedeutet? :)

Kommentar von konzato1 ,

Oh doch, das kenne ich.

10 Prozent der Tageszeit gehen zur Nahrungsbereitung drauf, die restlichen 90 Prozent zum Missionieren. :)

Antwort
von ApfelTea, 34

Ob du das kannst, können wir nicht wissen. Aber du darfst es, wenn er dir gehört. :)

Antwort
von merlan2016, 23

nein, ist nicht empfehlenswert 

Antwort
von lost2000, 3

Nein, euch fehlt ein Muskel, der zum Wasserausderleitungtrinken notwendig wäre.

Tut mir leid.

Lg

Antwort
von Hernie17, 39

Ja natürlich

Kommentar von Hernie17 ,

Das kann jeder der nen Mund hat😂 Aber es stimmt, vegan ist das nicht

Kommentar von Hernie17 ,

Gibt auf jeden Fall den Mythos. Wissen tu ichs nicht da guck dir lieber die anderen Antworten an😅

Antwort
von Manioro, 30

Wieso hast du Bedenken?

Antwort
von Loris64, 18

mann oh mann, da muss man ja sehr viel wissen, wenn man vegan sein will

Antwort
von wuzzup16, 8

Nein, du musst warten bis es Regnet

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten