Frage von MITAO, 32

Hallo liebe Comunity, Also es geht um Elekrto Autos. Kann mir jemand den unterschied zwischen Hybrit und plug in hybrid erklären?

Expertenantwort
von fuji415, Community-Experte für Auto, 15

 Hybrid ist kein E-Auto  das hat einen Verbrenner als  Hauptantrieb und der E-Motor kommt dann in der Stadt oder auf kurzen langsamen Strecken zum Einsatz oder er lädt den Akku auf als Stromlieferant diese Fahrzeuge brauchen keine Steckdose zum aufladen .

 Nicht so der TESLA das ist ein reines  E-Auto . 

Der Plug in Hybrid ist ein auch Steckdosenhybrid genannt, ist ein Kraftfahrzeug mit Hybridantrieb, dessen Akkumulator zusätzlich über das Stromnetz extern geladen werden kann..

 Kleine Reichweite max . 12-15 KM auf Strom . 

Da  Hyberid Fahrzeuge wahre Säufer sind sollte man sich davon abstand halten da der Verbrauch durch den E-Motor schön gerechnet wird so wie der Mist mit VW die haben  genau so belogen und betrogen . 

Der Toyota Prius sollte er gefordert werden braucht mehr Sprit als ein           5 Liter BMW V 8 . 

Kommentar von Skinman ,

Als Ex-Prius-Fahrer kann ich dir versichern: Den konnte ich jedenfalls NIE über fünf Liter auf 100 km bringen. Einmal hab ich ihn extra, um es zu versuchen, voll beladen mit Bleifuß auf der Autobahn durchs halbe Land geprügelt, also IMMER Vollgas, wo es nur ging. Und er blieb trotzdem bei den fünf Litern.

Und das war der Prius 1, der von allen noch am Meisten verbraucht hat.

Dass er in der Praxis mehr verbraucht als im Testzyklus, sei unbestritten. Wie exakt jedes andere Auto auch. Aber den Verbrauch, den Jeremy Clarkson da auf seinem Weg zur Arbeit erzielt haben will, halte ich für schlichtweg gelogen. Bei allem Unterhaltungswert des guten Jeremy schreckt der Typ bekanntlich nicht mal vor Handgreiflichkeiten zurück.

Und der Testverbrauch auf der Top Gear Teststrecke ist im RENNBETRIEB entstanden. Praxisferner geht es mal überhaupt gar nicht, dagegen ist der Testzyklus geradezu Gold. Auf diese Art und Weise kann man ein Auto in Deutschland unter gar keinen Umständen über längere Strecken im Straßenverkehr bewegen.

Antwort
von MehrPSproLiter, 20

Plug in kann man an der Steckdose laden

Expertenantwort
von Peppie85, Community-Experte für Elektronik, 14

wie der name schon sagt - plug in zu deutsch steck ein bedeutet, dass man den Akku des wagens nicht nur während der fahrt, also beim bremsen, rollen oder berg ab fahren aufladen kann sondern eben auch durch einstecken in die steckdose.

ein Plug in Hybrid hat in der regel auch einen wesentlich größeren akku, weil man kurze strecken auch gerne rein elektrisch fährt...

lg, Anna

Antwort
von kieljo, 12

Hier kannst du alles über das Thema nach lesen:

www.hybrid-autos.info

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community