Frage von machetemen91, 136

Hallo liebe Community, ich würde mir gern einen Elektroschocker zulegen. Welcher ist zu empfehlen?

Ich möchte mir gern einen Elektroschocker zulegen, da ich öfters mal Abends joggen gehe und mich bei einem Überfall verteidigen können will. Der Elektroschocker soll ein kleiner handlicher für direkten Kontakt sein (die Taserpistolen sind ja in Deutschland glaub ich illegal). Er sollte dieses spezielle Prüfzeichen bereits haben. Er sollte sehr stark sein um den Angreifer für längere Zeit ausser Gefecht zu setzen, ihn aber auch auf keinen Fall umbringen. Er sollte einen Sicherungsstift haben damit er nicht gegen mich selbst einsetzbar ist. Am besten wäre wenn irgendeine kleine Tasche dabei ist die man am Körper festmachen kann aus der man ihn aber auch schnell herausholen kann. Außerdem sollte er gut in der Hand liegen. Die Kleidung des Angreifers soll er auch durchdringen können. Vielleicht kennt sich ja jemand mit sowas aus denn ich habe keine Ahnung. Vielen Dank im voraus.

Antwort
von NichtRobin, 105

Ich mach es mal einfach:

Seit dem 1. Januar 2011 sind Elektroschocker faktisch verboten. Denn die im Jahr 2003 erlassene und verlängerte bundesweite Ausnahmegenehmigung, die den Erwerb, Besitz und das Führen von Elektroimpulsgeräten ohne Zulassung und Prüfzeichen erlaubte, läuft Ende 2010 aus und wird nicht mehr verlängert. Darum sind ab dem 01. Januar 2011 alle Elektroschocker ohne Prüfzeichen der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) innerhalb Deutschlands nicht mehr erlaubt.

Kommentar von machetemen91 ,

Warum kann man sie dann im Internet auch auf seriösen deutschen Websites bestellen?

Kommentar von NichtRobin ,

Man darf sie kaufen! Allerdings benötigt man ein Waffenschein.

Kommentar von machetemen91 ,

Den großen oder den kleinen?

Kommentar von NichtRobin ,

Bei beiden... Haben beide die selbe Wirkung.

Kommentar von machetemen91 ,

Ok danke. wenns illegal ist muss ich mir wohl was andres überlegen

Kommentar von NichtRobin ,

Aber für was denn?

Kommentar von machetemen91 ,

damit ich mich bei nem angriff verteidigen kann

Antwort
von Simiengel, 98

Ich würde dir empfehlen in einen entsprechenden Laden zu gehen und Dich da beraten zu lassen. Die kennen sich gut aus und du kannst das Ding auch mal in die Hand nehmen usw.

Kommentar von machetemen91 ,

Werde mal schauen ob da was in der Nähe ist, wenn es aber illegal ist geht das ja nicht...

Kommentar von Simiengel ,

Also ich meine ich hätte hier schonmal einen gesehen, in nem legalen Waffenladen....

Muss es echt so krass sein?:D Also ich hab mir Pfefferspray zugelegt und fühle mich dadurch besser, ich glaub ich würde mich im Ernstfall gar nicht trauen nen Elektoschocker anzuwenden... O.o :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten