Frage von Elanawa01, 17

Hallo liebe Community, ich möchte mich Initiativ bewerben und würde gerne eure Meinung zu dem Absatz hören?

Sehr geehrte Damen und Herren,

seit längerem informiere ich mich über zukünftige freie Stellen in Ihrem renommierten Unternehmen. Die positive Rückmeldung aus meinem Bekanntenkreis bestärkt mich Ihnen meine Mitarbeit zu offerieren. Zudem zählt Ihr Unternehmen zu den wichtigsten Herstellern von XY. Besonderen Wert legen Sie auf Ihre herausragende Qualität Ihrer Produkte, sowie die serviceorientierte Betreuung Ihrer Kunden.

(ich bin mir dem Wort Rückmeldung nicht ganz sicher)

Ich danke euch vielmals im Voraus.

Lg, Elanawa

Expertenantwort
von judgehotfudge, Community-Experte für Bewerbung, 11

Hallo Elanawa und willkommen bei GF!

Dieses Anschreiben hat noch reichlich Verbesserungspotenzial.

Ich schlage vor, Du informierst Dich erstmal, wie man eine gute Bewerbung schreibt, z. B. anhand der einschlägigen Ratgeberliteratur oder z. B. auch hier: karrierebibel.de/initiativbewerbung-beispiel-so-wird-sie-aufgebaut-und-geschrieben/

Und dann kannst Du gerne noch mal einen neuen Entwurf hier einstellen (bitte vollständig und anonymisiert) und um Verbesserungsvorschläge bitten.

Im übrigen empfehle ich Dir, gerade bei Initiativbewerbungen immer vorher anzurufen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten