Hallo liebe Community, Ich habe einige 5 Pfennig Münzen gefunden, weiß jemand wie man den Wert oder die Prägung feststellt Lg Tanjo00?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also auf den alten DM Münzen-Rückseiten stehen Jahreszahlen drauf, an denen lässt sich das Alter erkennen.

Der Wert ist nicht gestiegen, nur weil wir jetzt den Euro haben, es gibt einfach immer noch zuviele DM-Münzen, in Spardosen, Knopfkästen, Kruschschubladen oder unter Omas Bett. 

Sammlerwert hätten aber Münzen aus der Zeit vor 1945 und Münzen der "Bank Deutscher Länder" aus der Übergangszeit zwischen Kriegsende und Gründung der Deutschen Bundesbank. Aber Reichtümer brauchst du auch hier eher keine zu erwarten.

DM, egal ob Münzen oder Scheine, werden in jeder Bundesbank-Filliale zum offiziellen Tauschkurs (DM-Betrag : 1,95583 = Euro) umgewechselt. Ich meine sogar kostenlos, anders als bei deiner Hausbank. Manchmal machen große Kaufhaus-Ketten aber auch Aktionen "mit DM bezahlen" und bieten so ne einfache Gelegenheit zum verwerten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung