Frage von LilJunior, 81

Hallo liebe Community, ich habe derzeit ein Problem meine Freundin hat mich betrogen und ich weiß jetzt nicht was ich machen soll?

Hier die Erklärung zu dem ganzen, Wir sind vor 2 Monaten zusammen gekommen da war frisch Schluss mit ihrem Ex welcher Sie oft betrogen hat. Dies hat Sie immer wieder verziehen aber Sie konnte irgendwann nicht mehr und hat einen Schlussstrich gezogen. Ich war am Anfang der Meinung, dass Sie es erstmal verarbeiten muss und wir dann schauen können was sich aus uns entwickelt, dass habe ich auch zu Ihr gesagt. Sie meinte aber Sie hat es durch den ganzen Schmerz welcher Ihr durch Ihn angetan wurde schon verarbeitet und es hat sich erledigt. So ich dachte mir ok wenn Sie es so sagt wird es wohl sein. So weit so gut. Es lief auch alles super zwischen uns nur ist es so das wir letzte Woche durch den Ort gefahren sind wo Ihr Ex wohnt. Ich habe mir nichts dabei gedacht. Ich habe dann nur im laufe der Woche gemerkt, dass Sie immer kälter mir gegenüber geworden ist und wir auch keinen Sex mehr hatten. Als ich Sie darauf angesprochen habe was den los sei meinte Sie nur das liegt an den Problemen welche Sie zurzeit hat mit Wohnung, Geld etc. ich soll mir keinen Kopf machen. Dann kam Ihre beste Freundin auf mich zu und meinte ich solle halblang machen und mich in nichts verrennen. Ich zog Sie zur Seite und quetschte aus Ihr herraus, dass bei meiner Freundin wieder Gefühle für Ihren Ex hochgekommen sind. Ich sprach Sie daraufhin an aber Sie leugnete alles. Ihre Freundin schickte mir die ganzen Verläufe wo ich sah, dass Sie wirklich wieder an Ihn dachte aber sie es mir niemals sagen würde weil Sie es nicht könnte und Sie wolle Ihn sehen um zu schauen was für Gefühle noch da sind. Ich wollte das aus Ihrem eigenen Mund hören aber sie log weiter und erzählte mir eine Geschichte vom Pferd. Ich sagte zu Ihr Sie solle sich erstmal klar werden was Sie will und mir dann bitte Bescheid geben. Letztendlich hat Sie sich vorgestern Abend mit Ihm getroffen ohne mir davon Bescheid zu geben. Und hatte mit ihm Sex. Paar Stunden davor schrieb Sie mir noch, dass Sie mit mir alt werden möchte und Sie nur noch ein bisschen Zeit brauche.. Am morgen fragte ich Sie wo Sie war und Sie log wieder und meinte bei einer Freundin. Von Ihrer besten Freundin habe ich dann erfahren was wirklich Sache war und Sie sich jetzt immer noch nicht entscheiden könne. Für mich war das Thema eigentlich seit gestern gegessen weil Sie mich immer noch weiter anlügt und es verneint. Sie bettelt aber darum, dass ich mit ihr rede und mich mit ihr treffe für ein Gespräch. Ich hab Sie bis jetzt nur ignoriert aber ich liebe Sie immer noch und freue mich auch immer noch wenn eine Nachricht kommt egal was drinnen steht.. Jetzt weiß ich nicht ob ich mich mit ihr treffen und wenn ja ob ich es verzeihen soll.. trotz der ganzen lügen und warterei und betrügerei lieb ich Sie immer noch.. und ist es betrügen wenn ich zu Ihr sagte Sie soll sich erstmal klar werden was Sie will ? Wie soll ich mich jetzt Verhalten? Das is echt beschissen grade.. Ich danke euch schon mal im Vorraus

Antwort
von Muhtant, 15

Alterrrr...

2 Monate und du sprichst von Liebe?
Sie spricht von "zusammen alt werden"?
Geht's noch?

Sie vögelt fremd und du hast keine Eier in der Hose. Wo soll denn das enden?
Du musst doch selber sehen, dass es keine Zukunft hat. Sie hängt halt noch ihrem Ex und kann (noch) nicht loslassen.

Sag ihr sie soll sich austoben und wenn sie fertig ist, kann sie sich gerne bei dir melden. Für Betrug gibt es keine Entschuldigung und das Vertrauen ist weg...was willst du da also noch machen? Abwarten, noch eine zweite Chance geben und dann noch eine?

Schieß' die Alte in den Wind. Sie ist nicht die Richtige für dich!

Antwort
von Etter, 7

Ist sie es dir wert?

Kannst du damit leben?

Ist es für dich in Ordnung, dass sie nach der Ansage mit ihm geschlafen hat?

Das sind Fragen welche DU dir beantworten musst. Ich bin nur ein Randomdude im Internet. Ich kann sagen, dass des in Ordnung wäre oder nicht. Am Ende muss nicht ich sondern du damit leben.

Zudem kenne ich weder dich, noch sie. Somit könnte ich auch nicht einschätzen, ob es nochmal vorkommen würde.

Nimm dir ein paar ruhige Stunden und denk in aller Ruhe drüber nach, was du willst.

Antwort
von N3kr0One, 11

Ob du das verkraften kannst und ihr nachrennen bzw. auf sie warten möchtest musst du ganz allein für dich wissen. Da kann dir niemand helfen.
Mindestens 80% die deine Geschichte lesen denken sich: die Alte hätte ich sowas von in den Wind geschossen.
Du hingegen redest dir ein, dass es vielleicht kein Seitensprung war und alles kann noch gut werden.
Ganz ehrlich, bitte uns nicht dir zu helfen, denn für deine Situation hat kaum einer Verständnis.
Es soll Leute geben die sagen: ist halt ein Trieb, wenn es passiert, dann ist das so, aber Hauptsache die Liebe stimmt.
Die Meisten denken aber so nicht, denn keiner will da rein, wo der Ex dauernd rumstochert.
Meine Meinung!

Antwort
von konstanze85, 3

Wenn Du willst, dass sie sich für dich entscheidet, dann musst Du stark bleiben. Schreib ihr, dass Du weißt, dass sie vor ein paar Tagen mit ihrem Ex geschlafen hat und dann antwortest Du auf nichts mehr für eine ganze Weile. Egal, was von ihr kommt.

Antwort
von laura330, 5

Diese Entscheidung kann dir keiner abnehmen. Willst du denn das sie weiterhin ein Teil deines Lebens ist und kannst du damit leben das sie dich betrogen hat? Du musst im Grunde nur die Antworten darauf wissen und du wirst wissen welche Entscheidung du treffen willst. Nimm dir die Zeit darüber klar zu werden und entscheide dich dann. 

Antwort
von Freiwild666, 5

In meinen Augen hat sie dein Vertrauen ganz klar missbraucht. Normalerweise wartet man erstmal ab, wenn man sich frisch getrennt hat und verarbeitet das Ganze, bevor man sich in eine neue Beziehung einlässt.

Beziehungen, bzw. das FUNDAMENT einer Beziehung baut sich aus 4 Säulen auf. RESPEKT, TREUE, EHRLICHKEIT und LOYALITÄT. Es ist wie bei einem Haus. Wenn das Fundament instabil wird, stürzt das Haus ein. Eure Säulen sind stark beschädigt. Besonders Ehrlicheit und Treue. Ergo ist die Beziehung im Eimer.

Ganz ehrlich, willst du jedes Mal Bedenken haben, wenn sie sich allein irgendwo hin aufmacht? Willst du dir jedes Mal n Kopf machen, für welchen EX sie jetzt wieder Gefühle entwickelt?
Immer in Angst leben? Das Vertrauen ist zerstört. Und sowas brauchst du nicht.
Es zerstört dich. Also, vergiss sie. Auch wenn es hart ist, aber da musst du an dich selbst denken. 

Antwort
von LilJunior, 12

 Danke schonmal für die antworten Naja so wie es sich angehört hat was Sie ihrer Freundin gesagt hat. Hat Sie mit ihrem Ex jetzt danach abgeschlossen..Früher hätte ich auch direkt bei sowas die Reißleine gezogen und Sie weggeschickt aber bei Ihr hat es mich so dermaßen erwischt das es verdammt schwer ist das übers Herz zu bekommen. Ich frage mich ob ein Gespräch vllt uns weiterbringen würde

Kommentar von Muhtant ,

Glaub doch nicht so ein Mist.
Ein Tag die Beine breit machen und am nächsten Tag zu dir gekrochen kommen? Ich schmeiß' mich weg :D
Man...nach 2 Monaten hüpft man nicht in andere Betten.
Da ist man verliebt und alles ist toll und da freut man sich jemanden neues zu haben.
Ich sage es noch mal deutlich: Sie wird dich wieder verletzen und dann schreibst du hier wieder "Meine Freundin hat mich zum 218940235-mal betrogen. Aber ich...".
Sie hat dich nicht verdient!!!

Such' dir ein ordentliches Mädel...

Antwort
von homerlikit, 3

Lass sie fallen. Auch wenn es zwischen euch passen würde, wer einmal betrügt und es verziehen bekommt wird es auch wieder tun.

In Beziehungen ist es sehr wichtig dass du zeigst das es auch DEINE Gefühle gibt und wenn sie drauf spuckt, spuckst du auf sie.

Antwort
von derMannohnePlan, 3

Ich habe mir Deinen langen anstrengenden Text nicht durchgelesen.

Ich kann Dir bei Deiner Frage nur sagen was ich machen würde.

Ich würde Konsquenzen daraus ziehen und die Sache sofort beenden.

Antwort
von Lapushish, 2

Die Alte lässt sich nach 2 Monaten vom Ex über die Nudel reißen und du redest von Liebe und weißt nicht, was du tun sollst? Sorry, aber ich denke nicht dass dir zu helfen ist...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community