Frage von Marshall7, 27

Hallo Leute,nachdem mein Mann enterbt wurde und wir jetzt den Pflichtteil eingeklagt haben ,Vorschuss bekommen für Umzug ,Rest kommt noch,nur wird entsorgtOkay?

Mein Mann wurde enterbt,Pflichtteil eingeklagt,Vorschuss bekommen ,Rest folgt ,aber dies geschah nicht freiwillig ,mussten es rausklagen.Jedenfalls sind noch Restsachen in der Wohnung,die wir nicht mehr abholen konnten,da wir nie mehr in die Wohnung kamen ,obwohl wir Info gaben ,den Rest zu holen.Jetzt hat die alte Frau mit ihren Liebingserben,einfach Container bestellt und angefangen weg zuwerfen,haben natürlich alles dokumentiert,erfahren haben wir es weil Nachbarn so nett waren und uns informierten.Polizei geholt und nun wird Schadensersatz gefordert,korrekt ist anderst ,da wir morgen unseren Rest abholen wollten und sie das auch wussten,was soll man da tun,Rechtsanwältin haben wir davon in Kenntnis gesetzt,was ist da noch zu tun?

Antwort
von Dave0000, 17

Sollte die Anwältin euch nicht weit besser beraten können als irgendwelche fremden hier?
Ich denke ich macht schon alles was geht bzw sinnig ist (deswegen habt ihr ja die Anwältin)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community