Frage von timur2016, 20

Hallo leute,kann man Geld in raten bezahlen?

Muss 4700€ die ich gestohlen habe zurück bezahlen..Bin Schüler 17 jahre alt..Kann man das Geld in kleine Beiträge zuruck bezahlen? 10-15 € im Monat bezahlen?

Antwort
von PatrickLassan, 19

Das musst du den fragen, dem du es gestohlen hast. Ich glaube aber nicht, dass derjenige sich mit derartigen Miniraten zurück geben wird. Bei 10 € monatlich würde es ohne Berücksichtigung einer Verzinsung fast 40 Jahre dauern, um den Betrag zurück zu zahlen.

Antwort
von Bambi201264, 18

Bei einer so hohen Summe solltest Du schon MINDESTENS € 100 monatlich zurückbezahlen.

Eigentlich müsstest Du es in einer Summe zurückzahlen, da Du es ja auch in einer Summe gestohlen hast.

Warum tust Du so etwas überhaupt? Hast Du nicht darüber nachgedacht, dass der Bestohlene sein Geld ja auch für irgendetwas braucht?

Ich habe auch grosse finanzielle Sorgen, weil mein Mann seit seinem Schlaganfall kaum noch Geld bekommt, und gehe ich klauen? Nein!

Kommentar von timur2016 ,

dumme Fehler gewessen..Gute Besserung an ihr Mann..Ich hoffe alles wird gut..:/ bereue das alles..Kann man das also in 10-15€ raten bezahlen?

Kommentar von Vampire321 ,

Liest du auch was man dir schreibt?

10-15€ dauert 26-39 JAHRE... ohne Zinsen!

Das wird niemand akzeptieren!

Also nochmal deutlich:

10-15€ reichen NICHT als monatliche Rate!


Kommentar von Bambi201264 ,

NEIN! Du bist 17 Jahre! Ist HARTZ IV bei Euch jetzt schon eine Lebensphilosophie?

Such Dir Arbeit, eine Ausbildung, und zahle das zurück.

Ich arbeite Vollzeit (das heisst, jeden Tag acht Stunden, plus Fahrzeiten), muss ich meinen Mann jeden Tag 13 Stunden alleine zu Hause lassen

Antwort
von ErsterSchnee, 14

Bei 15 Euro sind das gute 26 Jahre, die du zahlst. Keine Chance!

Antwort
von christl10, 9

Damit wirst Du wohl kaum die Zinsen decken können und ewig zahlen. 

Antwort
von dolo89, 17

nebenjob suchen u so schneller das geld retourzahlen

Antwort
von Perro1991, 15

gibt in solchen Fällen meist Mindestsätze die angegeben werden.

Kommentar von timur2016 ,

Wen man das Geld nicht hat? bekomme im Monat 200€ furs essen und Alles..treibe auch Sport..reicht fur fsst nix ..?

Kommentar von Vampire321 ,

Willst du jetzt Mitleid?

Ich geb dir lieber nen TIP:

Steh um 6 Uhr auf, geh auf den Bau arbeiten das bringt Kohle und spart das Fitness Studio!

Du bist echt die Härte...

Kommentar von Bambi201264 ,

Ja, aber echt die HÄRTE, Vampire...

Antwort
von Vampire321, 14

Du redest von 313 bis zu 470 Monatsraten, das sind 26 - 39 Jahre ... ohne Zinsen und Zinseszinsen *rofl.*

Unter 100€ monatlich wird da kein Gläubiger drüber nachdenken.

Antwort
von Griesuh, 11

Das kann man schon. Jedoch wird sich der Geschädigte und oder das Gericht mit solchen klecker Beträgen nicht zufrieden geben.

Kommentar von timur2016 ,

Ich war schon vor Gerichtsverhandlung .Habe 90 sozialstunden bekommen ..

Kommentar von Griesuh ,

Das hat nichts mit der Rückzahlung zu tun.

Rechne dir mal selbst aus wie lange du zahlen musst wenn du mtl. 15 € abdrücken willst.

Kommentar von timur2016 ,

Was kann ich jetzt machen? Habe ja nicht das Geld dazu?..:/

Kommentar von Griesuh ,

Suche dir eine Arbeit. Arbeiter werden überall gesucht.

Antwort
von Sahaki, 12

Dann frag mal denjenigen dem du das Geld schuldest. Hast Du mal ausgerechnet wielange DAS dauert?

Kommentar von timur2016 ,

Ja..kan aber nicht alles aufeinmal bezahlen oder in grosse Summe..?:/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten