Frage von Papihaba, 8

Hallo leute!ich habe einige Fragen über die Müllentsorgung oder Müllvermeidung. was ist der Gründ für die unterschiedlichen Müllmengen in USA und in armen Länd?

Antwort
von Guren100, 8

Bitte nicht die Frage im Titel stellen.

Die Antwort ist recht simpel: Konsumgesellschaft.

Durch das, im vergleich, hohe Einkommen in den USA im Vergleich zu z.B. Kongo, kann sich der durchschnittliche Amerikaner um einiges mehr leisten. Wer sich mehr leisten kann, wird auch mehr konsumieren. Mit wenig Geld kannst du viel weniger kaufen und daher auch weniger wegwerfen.
Anstatt etwas altes weiter zu verwenden, wird lieber etwas neues gekauft und das Alte weggeschmissen.

Ein anderes Problem ist, dass Recycling in den USA noch lange nicht so weit ist wie bei uns in Europa.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten