Frage von BigP23, 8

Hallo Leute, wie kriege ich mein Touchpad für die Maus am Laptop wieder ans laufen?

Ich habe ienen Laptop mit Windows 10 drauf. Seit einigen Wochen tauch dort folgende Fehlermeldung auf: Auf dem Pc ist ein Problem aufgetreten. Er muss neu gestartet werden. Es werden einige Informationen gesammelt. Danach wird ein Neustart ausgeführt. Mir wurde von einem Mitglied der Community geraten, Drive booster free zu installieren, eine software, mit der man Treiber aktualisieren kann. Das habe ich getan und auch sämtliche Treiber aktiualisiert. Nach dem aktualisieren, hat mich das Programm aufgefordert, den Pc neuzstarten, weas ich getan habe. Seitdem funktioniert das Touchfel, wo ich mit Finger die Maus bewegen kann leider nicht mehr und auch eine externe Maus wurde nicht erkasnnt. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Vielen Dank im Vorraus

Expertenantwort
von SYSCrashTV, Community-Experte für Computer & PC, 5

Von solchen Softwares rate ich grundsätzlich ab. Einige davon gaukeln auch Probleme vor, bis man sie kauft. Diese Software scheint soweit in Ordnung zu sein, trotzdem rate ich dir immer selbst die Treiber von der Herstellerseite zu laden, bei Laptops werden meistens alle Treiber für das entsprechende Modell auf einer Seite gesammelt. Daher einfach mal nach deinem Modell suchen (Modellnummer steht unter deinem Laptop drunter, du kannst alternativ auch Windows-Taste und R drücken, dort cmd eingeben und dort dann systeminfo eingeben, einen Screenshot findest du am Ende des Posts.)

Das sollte dann so aussehen:

asus x123 treiber

Dann bitte nur die Seite vom Hersteller (hier ASUS) verwenden, keine Drittanbieter nutzen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten