Frage von SelenaSwifty7, 37

Hallo Leute! Weißt jemand ob es nötwendig ist wenn man ein Model ist um Bikinis,usw. zu tragen? Ich hab gehört das es muss nicht eine Pflicht sein ist das Wahr?

Muss jeder Fashion Model Bikinis,usw tragen? Ich möchte(sehr) eine Model werden aber bin aus Indien und wir sind nicht erlaubt um zu kurz zu tragen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von sWeEtAnKa98, 9

Hallo liebe Selena,

ich versteh dass dich das bedrückt und du hast auch ähnlich schon mal gefragt.

Was ich zu sagen habe, wird dir nicht gefallen, aber es ist real und ehrlich:

Du hast die Wahl Model werden oder nicht. Wenn du Model bist hast du keine Wahl mehr sondern bekommst immer den Job, für den dich deine Agentur vermittelt.

Du tust mir leid. Aber musst dich damit abfinden.

Antwort
von Nayes2020, 30

Du kannst entscheiden welche Aufträge du nimmst. das ist ja vorher klar.

Aber es ist ein hartes geschäft und die wenigen aufträge zu anfang auch noch zu seliktieren wird schwer. 

Aber wenn kurze normale Kleidung schon eim problem darstellt muss icg dir wirklich raten das modeln sein zu lassen. dann entweder nur für indische mode oder eben hand und fuß modell. gibts ja auch

Antwort
von alexbeckphoto, 12

Naja, theoretisch muss ein Model jeden Job machen können, also auch Bademode und Unterwäsche. Natürlich kannst du auch sagen, dass du das nicht machen willst, dann tust du dir aber natürlich auch schwerer, eine Agentur zu finden, bzw. wenn du in einer Agentur bist und viele Jobs ablehnst, dann wirst du irgendwann wohl nicht mehr in der Agentur sein, weil die Agentur dich natürlich so viel wie möglich vermitteln will, wenn das nicht gehr bist du für sie uninteressant.

Oft erfährst du aber auch gar nicht so genau, was für ein Job das ist, bzw. erst recht nicht, was du da tragen musst. Es kann schon sein, dass du z.B. für eine Auto-Werbung gebucht bist und dann spielst du die Rolle eines Mädchens das mit ihren Freunden am Strand feiert und da dann natürlich auch einen Bikini tragen muss. Du weisst erst mal nur dass du einen Job für die Auto-Werbung hast, ob du dann in der Stadt in Business-Klamotten oder am Strand im Bikini vor der Kamera stehst erfährst du meist dann erst vor Ort. 

Wenn du ein Problem damit hast auch mal im Bikini vor der Kamera zu stehen, dann ist der Job in meinen Augen nichts für dich. Aber im Prinzip hat sich die Frage ohnehin schon erledigt, denn in deinen anderen Fragen erfährt man ja auch schon dass du viel zu kleni bist, die Mindestgröße ist 173cm (5'8")

Antwort
von Jimmibob, 20

Wer erlaubt das nicht? Deine Eltern? Deine Religion? Für Fame Glanz und Glorie muss die Religion oder die Meinung der Eltern schnell mal weichen. Wenn du das nicht kannst wird dich auch niemand Casten...

Aber die shootings sind doch immer kategorisch aufgestellt oder nicht? Wenn du keine Bikinimode machen willst musst du das auch nicht...

Antwort
von fiwaldi, 9

Hier haben Models, wenn sie noch jung und hübsch sind, viel Fleisch zu zeigen.

Wer da nicht mitspielt, ist schneller draußen, als er richtig ins Geschäft kommt.

In arabischen Ländern gibt es sicherlich Models für Burkas, Hidschābs und Burkinis. Da hast du vielleicht eine Chance.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community