Frage von Operation87, 72

Hallo Leute was tut man gegen Leute in der schule die man hasst und garnet ertragen möchte?

Antwort
von 2354cannes, 37

Im ganzen Leben gibt es Menschen,die man sympathisch findet und andere,mit denen man nicht auskommt,die einen vielleicht auch nicht mögen. Man sollte ihnen aus dem Weg gehen und sie wie Luft behandeln. Reibereien verschärfen die Antipathie und man macht sich das Leben nur selbst schwer.Sollten sie einen ärgern,muss man mit vielen Freunden darüber sprechen, so legt man den Frust ab ,sonst frisst man alles in sich hinein,das macht krank.

Antwort
von grossbaer, 8

Warum willst du etwas gegen diese Leute tun? Haben sie dir etwas getan? Was können sie dafür, das du sie nicht magst? Das ist doch ganz allein dein Problem und damit musst du ganz alleine fertig werden und es nicht an den Leuten auslassen. Das tun nur Flaschen.

Es werden dir im Leben noch sehr viele Menschen begegnen, die du nicht magst. Das ist normal und gehört zum Leben. Wenn sich dein Hass auf Vorurteile gründet, dann solltest du dich jedoch mal mit den Leuten auseinander setzen und mit ihnen reden. Einfach mal um zu sehen, ob deine Vorurteile berechtigt sind. Wenn sie jedoch eine Art haben, mit denen du nicht zurecht kommst, dann ignoriere sie einfach und gehe ihnen aus dem Weg.

Aber es kann dir in Zukunft auch passieren, das du mal einen Chef oder Vorgesetzten hast, den du nicht magst. Es gibt auch Menschen die man nicht mag, die man aber nicht ignorieren kann. Wie gesagt, es ist dann dein Problem, wie jetzt auch, Von dem her wäre es vielleicht gar nicht schlecht, wenn du jetzt schon lernst, mit solchen Menschen zurecht zu kommen.

Antwort
von Calioniel, 44

Du kannst nichts anderes tun als sie zu ignorieren.

Antwort
von MetallumRex, 13

Sind diese Personen in deiner Klasse oder Kurs oder begegnest du ihnen auf dem Schulhof? Kannst du diese Leute aus speziellen Gründen (z.B. Mobbing) nicht leiden oder sind sie dir einfach unsympathisch?

Kommentar von Operation87 ,

Einfach unsympathisch aus klasse 

Kommentar von MetallumRex ,

Das kenne ich gut, wir sind mit einer Gruppe von Freunden immer vor dem Unterricht in einen anderen Raum gegangen, im Unterricht hat man sich so gut es geht von ihnen ferngehalten und falls sie in deiner nähe sitzen, versuche die Situation deinem Lehrer zu schildern, überlege dir vorher eine glaubwürdige Geschichte, falls nötig.

Antwort
von Phillipo1999, 26

Du darfst die Person nicht sofort leiden lassen. Mach nen guten Abschluss, geh studieren, such dir nen guten Job. Kauf dir teure Autos....dann kannst du es der Person damit heimzahlen...ich hoffe ich konnte helfen

Antwort
von AylaLina, 9

Ich habe mir immer vorgestellt, ich würde Ihnen die Haare anzünden.
Damit hab ich es durch die zwei Jahre geschafft, die ich da auf der Schule war xD

Wenn es aber zu schlimm ist, hilft im Endeffekt meist nur Schule wechseln, wenn es durch Mobbing kommt

Antwort
von waldheiny, 14

Man lässt den Hass los...und siehe man ist frei!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten