Reicht die Umstiegszeit?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vor gut einem Jahr bin ich auch in Heathrow umgestiegen und wir hatten auch nur 1 Stunde Zeit. Der erste Flug hatte sogar etwas Verspätung, aber es hat dennoch gereicht.

Uns hat nach dem Ausstieg gleich ein BA-Mitarbeiter mit Schild empfangen und uns begleitet (ein spezieller Service bei Umstiegen mit wenig Zeit), wobei "gehetzt" ein besserer Begriff ist. Letztendlich waren wir aber schon am Gate als das Boarding noch nicht mal begonnen hatte.

Wenn dein erster Flug tatsächlich deutlich Verspätung hat, dann ist das auch der BA bewusst. Entweder wird man noch schnell hingeschleust, oder sie müssen dich auf einen späteren Flug umbuchen.

Also unter normalen Umständen klappt es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sollte locker reichen, vorausgesetzt, der erste Flug ist pünktlich. Das kann man nie vorhersehen, im Winter schon gar nicht. Dass die Fluggesellschaft diese Verbindung anbietet, hat nichts zu bedeuten, die kann Streiks oder Nebel auch nicht vorhersagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von trentzer
21.01.2016, 11:35

ok danke - ja die vorraussetzung ist ohnehin dass es keine Verspätung etc gibt

0

Ich weiß nicht, wie groß Heathrow ist und wie die Wege sind.

Wenn du bis zum Ziel durchgecheckt hast, dürften 60 Minuten reichen, denn in Frankfurt ist die kürzeste Umstiegszeit 45 Minuten.

Gute Reise!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die 60 Minuten tatsächlich hast, ist es kein Problem. Wenn der erste Flieger Verspätung hat.... Oh, oh

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Theoretisch sollte das reichen. Ich persönlich würde das nicht riskieren, es kann immer etwas Unvorgesehenes dazwischen kommen und dann ist dein Anschlussflieger weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leseratte87
21.01.2016, 11:30

Wenn man bereits zum Ziel durchgecheckt ist, sprich nur umsteigen und zum Weiterflug-Gate muss, reichen 60 Minuten definitiv aus.

0
Kommentar von hauseltr
21.01.2016, 11:32

Was bei einem durchgebuchten Flug dann das Problem von BA ist.

Die fertigen ja auch das Gepäck durchgehend ab und das muss in der gleichen Maschine sein, wie der Passagier.

0
Kommentar von trentzer
21.01.2016, 11:40

danke ich muss es eh riskieren, flug ist bereits gebucht, die Flugzeiten haben sich jetzt im nachhinein geändert. also nur noch 60min in London . . .

0

Was möchtest Du wissen?