Hallo, Leute! Meine Umsätze für die Umsatzsteuer fallen unter die Kleinunternehmerregelung, liegen also unter 17500. Muss ich trotzdem die Anlage UR ausfüllen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Anlage UR muss man nur dann ausfüllen, wenn es zutreffend ist.

Anosnsten braucht man ja als Kleinunternehmer nicht unbedingt eine Umsatzsteuererklärung abgeben. Wenn doch, kann man dort ein Kreuzchen machen, dass Anlage nicht UR nicht beigefügt wird, weil man dazu keine Angaben hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Heibuheibu
25.09.2016, 18:44

Vielen Dank. Ja, bisher musste ich das nie machen. Ist das erste mal in diesem Jahr, dass mich das Finanzamt deswegen angeschrieben hat und in eben diesem Schreiben steht, dass die Anlage UR in jedem Fall angehängt werden muss, aber ich finde da nichts passendes auszufüllen. Ich schicks jetzt einfach ohne die Anlage weg. Nochmal vielen Dank und schönen Sonntag noch.

0