Frage von Alexander55555, 255

Hallo Leute, meine Mutter hat mir einfach Geld vom Konto abgezogen und auf ihr Kontoüberwiesen ohne Vollmacht?

Die Frage ist ob ich mein Geld zurückkriegen kann von der Bank aus(weil ich weiß das meine Mutter es mir nicht gibt) und ich stelle mir die Frage wie sie es geschafft hat ohne karte, Vollmacht und ohne meine Unterschrift

Antwort
von Schwoaze, 29

Eine Menge Antworten, eine Menge ausartende Kommentare.

Na gut, meinen Senf geb' ich auch noch dazu. Es war von der Bank nicht in Ordnung, Geld ohne Deine Zustimmung abheben zu lassen, egal von wem, da Du volljährig warst.  Geh hin, kümmer Dir darum und stelle sicher, dass das nicht wieder passieren kann.

Von Deiner Mutter kommt nichts Finanzielles zurück, das wirst Du besser beurteilen können, als hier irgend jemand. Trotzdem würde ich sie darauf ansprechen. Ich nehme an, Du lebst noch zu Hause. Einigt Euch auf eine Art "Miete" dafür, dass Du bei ihr Kost und Logis hast. Daran müsst Ihr Euch dann aber auch beide halten.

Dieses eine Mal.... naja! Auch wenns hart ist, lass es gut sein. Ich nehme an, sie hat es dringendst gebraucht. Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von 2001Jasmin, 143

Das ist mir auch ein Rätsel. Eigentlich geht sowas gar nicht ohne Vollmacht. Ich würde das mal mit deiner Bank abklären:

Antwort
von hebbel73, 84

Hallo, die Bank darf das nicht ! Punkt und aus ! Oder hast Du irgendwann in der Vergangenheit eine Vollmacht  ( z.B. für einen anderen Zweck) ausgestellt ? Oder eine Blanko-Unterschrift auf ein Papier gegeben ?

Ist es Deine Unterschrift oder wurde sie gefälscht ? Die Bank muß Dir das Dokument (glaube ich) vorlegen können, damit Du siehst, ob es Deine Unterschrift ist.

Anwalt fragen, zur Not Polizei - ich kenne das Verhältnis zwischen Dir und Deiner Ma nicht. Kannste mit ihr reden oder habt ihr Krieg ?

Kommentar von Alexander55555 ,

Das Traurige ist wenns ums Thema Geld geht gibt's Krieg natürlich ist leider so, jedoch würde ich niemals für Geld meine Mutter anzeigen auch wenn es wirklich "Diebstahl" ist bzw Betrug, ich gehe zur Bank und versuch eben mein Geld wieder zu bekommen  und das alles friedlich zu klären.

Kommentar von hebbel73 ,

Ich meinte, ob es vorher bereits irgendeinen Vorfall gegeben hat, weswegen Deine Ma dies tat ?

Weißt Du, wofür, warum ?

Wenn Du das Thema jetzt ansprichst, gibt es natürlich Meinngsverschiedenheiten. wie kommst Du sonst so mit ihr klar ?

Oder war es evtl. gar nicht Deine Mutter - hast Du kontrolliert, wohin das Geld ging?

Kommentar von Alexander55555 ,

Das Geld ging auf das Konto von meiner Mum, und das Verhältnis manchmal streiten wir uns manchmal ist alles bestens, es ist eigl gut also ich finds normal wenn wir uns ab und zu streiten, doch heute war das für mich echt zu viel.. Leider ich kenne meine Mutter besser als jeder andere deswegen kann ich auch net so gut beschrieben weshalb es mich so aufregt, und ein Vorfall wie den hier gab's nie wirklich

Kommentar von hebbel73 ,

Möglichkeit 1 : Bank - Überweisungsrückbuchung und Unterbindung, d.h. der Bank Bescheid sagen daß so etwas in Zukunft nur in Deiner Anwesenheit buchbar ist, wenn Du also mit Deiner Ma dahinkommst.

Das muß morgen passieren, es gibt da nur ein kleines Zeitfenster, wegen Fristen, Wochenende, etc

Möglichkeit 2 : Mit der Ma reden und versuchen, den Grund zu erfahren und das Geld sich bar auszahlen lassen, wenn es unberechtigt war.

Möglichkeit 3: Wenn das alles nichts nutzt und Du Dein Geld trotzdem wiederhaben willst, zum Anwalt und evtl. Polizei ( wenns der Anwalt rät). Es kann sein, das die Bank darauf besteht, aber sprich erst mit denen und laß Dich nicht abwimmeln, wegen der Fristen.

Antwort
von Goodnight, 134

Stelle dich bei der Bank auf die Matte.

Antwort
von latricolore, 113

Frag doch besser mal morgen die Bank, warum sie es gestattet haben.
Oder bist du evtl. noch minderjährig? Gibt es da vielleicht besondere Möglichkeiten?

Kommentar von Alexander55555 ,

Ne bin Erwachsen 18+, ja hatte ich vor, vor 2 Tagen war ich bei der Bank wegen was anderem da hatte mich die Mitarbeiterin auch schon gefragt ob meine Mutter eine Vollmacht hätte, wo ich eben die Frage verneint habe, und das Geld wurde vor 2 Tagen überwiesen... Habe es erst heute gemerkt bzw gesehen hoffe die überweisen es mir zurück weil eine Diskussion mit meiner mum ist sinnlos

Kommentar von latricolore ,

Das müssen sie, und du könntest da auch noch richtig schön Theater machen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten