Hallo leute Kennt jemand ein gutes buch welches von UFO Entführungen handelt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

"Entführt von Ausserirdischen" von John E Mack ist sehr gut!
John Mack ist ein bekannter Psychologe von Harvard, der das wegen Bud Hopkins untersucht hat und zu interessanten Ergebnissen kam.
Ich habe das Buch zufällig auf einem Flohmarkt gefunden und das war dann das Erste, das ich freiwillig gelesen habe. Hat zwar 500 Seiten, aber es ist spannend!
Es gibt auch gute Dokumentationen von John E Mack, das kannst du dir auch auf Youtube anschauen.
Bud Hopkins befasst sich natürlich auch mit dem Thema und dazu lässt sich viel finden.
Nach dem was ich jetzt alles weiß, lässt sich das für mich nicht mehr bestreiten, dass es Ausserirdische gibt und diese auch auf unseren Planeten kommen.

Dazu könnte dich auch noch anderes interessieren:

  • Was  Astronaut Mitchell erzählt hat
  • Was der frühere Verteidigungsminister von Canada gesagt hat
  • Was einige frühere CIA Arbeiter zu sagen hatten, unter anderem Boyd Bushman oder Virgil Armstrong
  • Wozu man einen Physiker in der Area 51 gebraucht hat und was er so erzählt, Bob Lazar

Natürlich muss man für das alles auch offen sein, es ist eine völlig andere Welt. Man kann nicht sagen, weil der eine von Grauen Aliens spricht, gibt es die Humanoide nicht. Oder, dass die einen Aliens komisch aussehen, solche könnte es nicht geben.
Ich befasse mich schon sehr lange damit und es umfasst wirklich viel. Auf der einen Seite die vielen verschiedenen Rassen mit unterschiedlichen Agendas und Charaktern. Die einen kommen jeden Tag, die anderen haben immer Raumschiffe über uns, die anderen kommen alle 100 Jahre, wieder andere waren nur einmal da und kamen nie wieder.
Dann umfasst es noch die Physik, was mit bei Bob Lazar sofort kennenlernt. Dazu kommen noch die Kornkreise und deren Verständnis zu der Geometrie des Lebens. Dazu gibt es einen guten Film namens "Thrive".
Des weiteren geht es um Geschichte, was man bei Erich von Däniken sieht, denn nur weil wir nicht offiziell bestätigt bekommen haben, dass es sie gibt, heißt es nicht das es sie nicht gibt und sie nicht schon immer da waren.
Und wieder eine andere Sache sind die Freimaurer und Geheimen Gruppierungen, die scheinen entweder viel mit Aliens zu verhandeln oder selbst welche zu sein. Denn wenn man mal "Plain Sights" anschaut ist es ziemlich klar, dass wir die Städte nach Freimaurern erbaut haben und die ganze Geometrie hinter allem zu manchen Zeiten unmöglich war, wenn wir die Geschichte miteinbeziehen und davon ausgehen, dass sie vor ein paar hundert Jahren noch kein Google Maps hatten.

Es gibt noch viel mehr, möchte aber keinen überfordern. Für mehr Infos kannst du gerne nochmal schreiben :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fingerhut22
22.04.2016, 17:17

Ich weiss nicht wie ich dir für diese super Antwort danken soll! einfach umwerfend. Ich werde mich heute Abend gleich um dein genanntes Buch im Internet schlau machen *freufreu* 

Auf youtube habe ich schon zahlreiche super Dokumentationen gefunden, die richtig guten verstecken sich aber ganz schön... irgendwie macht die suche danach aber auch Spass :) Erich von Däniken finde ich absolut bewundernswert und seine Theorien fesseln mich immer aufs Neue. Ich könnte Stunden weiter schreiben und schwärmen *träum* Auf Grund dessen, dass ich erst seit gestern hier angemeldet bin kenne ich mich noch nicht so gut aus. Gibt es eine Möglichkeit hier einen privaten Chat zu führen? Ich fände es super, wenn wir uns ausgiebig austauschen könnten. Leider kenne ich niemanden in meinem Umkreis, der sich für gleiches Interessiert :(

Liebe Grüsse aus der Schweiz

1

spar dir das geld. sinnlos! gibt keine ufo entführungen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fingerhut22
21.04.2016, 18:55

Wir behandeln dieses Thema in Philosophie und finde es sehr spannend. Aus diesem Grund möchte ich meine Lektüre in diesem Bereich aufstocken :)

0
Kommentar von TikayLa
21.04.2016, 18:56

aso. naja wer an ufos glaubt. bißchen suspekt das ganz ;-)

0