Frage von schmollbraten97, 37

Hallo Leute, kennt einer von euch eine gute Allergietablette, die nicht müde macht oder vielleicht etwas,das ich gegen die ständige Müdigkeit machen kann?

Antwort
von silberwind58, 22

Das solltest Du Deinen Arzt fragen!

Antwort
von schokorosine, 17

Ich nehme Loratadin AL, hab damit keine Probleme.

Wann nimmst du dein Antihistaminikum denn ein? Nimm es doch einfach abends, dann ist es nicht so schlimm, wenn du müde bist.

Solltest du trotz Präparatswechsel deine Müdigkeit nicht in den Griff bekommen, statte mal einem Arzt einen Besuch ab. Müdigkeit kann sehr viele Ursachen haben.

Antwort
von Ceres52, 13

Lorantadin macht nicht müde (Lorano)
Cetirizin macht sehr sehr müde.

Antwort
von AlienFactory, 23

Cetirizin

Die hab ich letzten Sommer vom Arzt verschrieben bekommen, als ich von einer Biene gestochen wurde.
Ich wurde kein bisschen müde davon

Kommentar von andre123 ,

wirkt besser als jede Schlaftablette.  Im Ernst kenne viele Leute (mich eingeschlossen) die der Wirkstoff müde macht. Manche nehmen das sogar  bewußt zum Einschlafen  

Kommentar von AlienFactory ,

Ich muss allerdings dazu sagen, dass ich täglich nur 1 Tablette genommen habe. Vielleicht hauen mehrere deutlich stärker rein.

Kommentar von Ceres52 ,

Ja Cetirizin macht sogar sehr müde. Vielleicht bist du immun aber die Normalbevölkerung wird müde. Deshalb soll man es ja auch abends einnehmen.

Antwort
von Hobbybastler123, 10

Ich nehme Lorano, das macht nicht müde.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community