Hallo Leute, Kann mir jemand die 2 Blätter erklären.Ich verstehe diese Aufgaben nicht. Ich bedanke mich für Deine Antwort.?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

ein Vigenére-Code funktioniert so:

Du machst ein Quadrat mit allen Buchstaben des Alphabets.

Die erste Zeile geht von A bis Z, die zweite von B bis A,

die dritte von C bis B usw., die letzte wieder von A bis A.

Am Ende enthält die erste Zeile das Alphabet von A bis Z, die anderen Zeilen und Spalten sind um jeweils einen Buchstaben verschoben, so daß jede Zeile und jede Spalte mit einem anderen Buchstaben beginnt.

Die erste Spalte geht von A bis A

Die erste Zeile ist für die Buchstaben des Klartextes bestimmt.

Wenn Du den Klartext GEHEIMNACHRICHT mit dem Schlüssel ABER verschlüsselst, schreibst Du unter den Klartext so oft das Schlüsselwort, bis jeder Buchstabe des Klartextes einem Buchstaben den Schlüsselwortes entspricht:

GEHEIMNACHRICHT
ABERABERABERABE

Wenn Du nun den Buchstaben G verschlüsseln willst, suchst Du die Zeile, die mit A beginnt (nicht die erste, die ist nur für den Klartext) Es ist die letzte Zeile.

In einer Zeile, die mit A beginnt, stimmen Klartext und Verschlüsselter Text überein. Das erste G wird also als G verschlüsselt.

Den zweiten Buchstaben E verschlüsselst Du nach der Zeile, die mit B anfängt. Hier entspricht dem Klartext E ein F.

Für das H gehst Du in die Zeile, die mit E beginnt: Hier verschiebt sich alles um vier Buchstaben - dem H entspricht also das L usw.

Die Stärke dieses Codes besteht darin, daß die Buchstaben auf unterschiedliche Weise verschoben werden, so daß gleiche Klarbuchstaben durch unterschiedliche Buchstaben verschlüsselt werden. Bei dem Schlüsselwort ABER sind es vier Zeilen, nach denen verschlüsselt wird.

Dagegen verschiebt ein einfacher Cäsar-Code jeden Buchstaben um dieselbe Anzahl von Stellen, so daß er leicht zu knacken ist: Einfach den häufigsten Buchstaben im verschlüsselten Text suchen, der entspricht normalerweise dem E - und so die Anzahl der verschobenen Stellen bestimmen.

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Halilfirat1000
31.01.2016, 20:32

Danke Vielmal Für deine Antwort hat mir Weitergeholfen.

Schönen Abend  Noch

1

Was möchtest Du wissen?