Frage von sandraxxx, 30

Hallo Leute, kann mir jemand anhand eines Beispiels erklären, was der Unterschied zwischen einer funktionalen und divisionalen Ablauforganisation ist?

Ich verstehe nicht ganz was mit der "Ordnung nach Funktion" oder wie im Falle der divisionalen Organisation, "Ordnung nach Sparte gemeint ist"?

Bedanke mich für eure Antworten!

Antwort
von loarkn, 5

Vielleicht hilft dir ein Beispiel.

Ein Automobilhersteller köntne in einer divisionalen Ablauforganisationen beispielsweise die Sparten Sportwagen, Kombi und Limousinen haben. Alle diese Sparten haben dann ihre einzelnen, nur für diese Sparte zuständigen Unterabteilungen.

Bei einer rein funktionalen Ablauforganisation gäbe es dort nur Personalabteilung, Einkauf, Rechtsabteilung, Forschung und so weiter. Es gibt aber jede Funktionsebene nur einmal, diese ist dann für alles im Unternehmen zuständig.

In der divisionalen Organisation werden also nur verschiedene Unternehmensbereiche aufgeteilt, die dann extra verwaltet werden.

Vielleicht hilft dir diese ÜBersicht etwas: http://www.bankstudent.de/downloads4/bwl-o2.htm

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community