Frage von mosssssslem, 21

Ist es besser, wenn ich den virtuellen Arbeitsspeicher ab 4gb deaktiviere oder ist es besser zu erhöhen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DerLappen, Community-Experte für PC, 15

Wenn du die Auslagerungsdatei meinst, lass die besser an da sonst einige Programme garnicht oder nicht richtig funktionieren. Ich hatte dadurch das Problem, dass auch mein Ram dauernd vollgelaufen ist.

Kommentar von mosssssslem ,

Ok danke

Antwort
von Parhalia, 5

Grundlegend solltest Du dann nicht eingreifen in die automatisch - dynamische Verwaltung. 

Du KÖNNTEST an einem älteren Betriebssystem mit 32 Bit aber durchaus mal antesten, ob eine "Festlegung" der sogenannten "Auslagerungsdatei" auf 4-8 GB hier etwas mehr Festplatten-Performance in der aktiven Nutzung verschaffen KANN.

Aber grundlegend rate auch ich hier zu äusserster Vorsicht bzgl. solcher Eingriffe in Windows.

Antwort
von 716167, 11

Lass am besten die Finger von dieser Einstellung, Windows verwaltet das selber viel besser.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten