Frage von Mochteichnicht, 62

Ich will mir einen Hund kaufen: Wie soll ich ihn nennen?

Hallo Leute, meine Mutter will mir einen Hund kaufen. Ich bin 12 Jahre und weiß nicht, wie ich ihn nennen soll. Es soll ein Rüde werden, der Name soll mit "M" beginnen und die Rasse wird ein Teddy-Pudel.

Antwort
von Segnbora, 47

Du kannst nichtmal richtig eine Frage schreiben, weißt nicht, wie die Rasse richtig geschrieben wird ABER willst die Verantwortung übernehmen für ein Lebewesen, das mindestens 15 Jahre in deiner Familie bleiben wird?

Und du taggst "Hilfe" - "Hund" - "Bitte"

Ja. Es IST ja auch ein lebenbedrohlicher Notfall. wo man sofort helfen sollte. Dem Hund nämlich. Daß er hoffentlich nicht einer 12jährigen "geschenkt" wird.

Antwort
von Icarius, 46

Muss der name unbedingt mit M anfangen? Was ist wenn sie nur Weibchen haben?
Ein Männchen wurde ich Marcus,Mickey oder Muffin nennen,ein Weibchen Muffin,Moli oder Maia nennen.
Wenn es nicht unbedingt M sein muss würde ich ihn Lucky,Sunnshine,Rex,Tyson oder Robin nennen.
Im internet gibt es viele Seiten auf dennen einem Namen für alles und jeden angeboten werden.
Viel Spaß noch ;)

Expertenantwort
von dsupper, Community-Experte für Hund, 62

Hallo,

mit 12 Jahren kannst du dir noch gar keinen Hund kaufen, es sei denn, es geht um einen Stoffhund.

Kommentar von Mochteichnicht ,

Meine mama kauft mir einen echten

Kommentar von dsupper ,

Dann hättest du das vielleicht direkt so in deiner Frage schreiben sollen.

Bitte denkt daran,dass diese Pudel, bedingt durch die extreme Verzwergung viele viele gesundheitliche Probleme haben.

Das fängt an be

i

Zahnfleischentzündungen, Entzündungen der Gehörgänge, Kniescheibenluxationen, Harnsteinbildung, Erkrankungen der Bandscheiben, Epilepsie, Fehlen des Tränennasenkanals, zu kleine Augäpfel und hört bei Linsentrübungen und  Herz- und Gefäßmissbildungen auf.

Rechtzeitig daran denken, ein Extra-Sparkonto für die vielen Tierarztbesuche einzurichten.

Und: eine wirklich Rasse ist das auch nicht, denn sie sind nicht vom VDH anerkannt, sondern es handelt sich um eine der sogenannten Designer-Hunde.

Antwort
von Icarius, 46

Ach Teddy odr Taddey würde auch noch passen

Antwort
von Mochteichnicht, 57

Meine mama ist darbei

Kommentar von KIttyHR ,

Darbei

Antwort
von MiraAnui, 51

Mit 12 kannst du dir gar nix kaufen..

Ein Hund ist kein Spielzeug. Werd Erwachsen.

Kommentar von Mochteichnicht ,

Meine Mutter ist aber dabei

Kommentar von MiraAnui ,

Und dennoch bist du nicht alt genug 

Kommentar von Icarius ,

Als könnte er mal eben erwachsen werden ;)

Antwort
von Georg63, 43

Was soll ein Teddy-Pudel sein? Meinst du einen Toy-Pudel?

Ich glaub das sind gar keine richtigen Hunde ... noch nichtmal Fußhupen.

Antwort
von lieblingsmam, 43

Stell erstmal eine verständliche Frage und dann bekommst Du die richtigen Antworten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten