Frage von Ecegun123, 50

Hallo leute ich will ein kaninchen kaufen und wollte fragen wo es kaninchen gibt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von monara1988, Community-Experte für Kaninchen, 18

Hi,

man bekommt Kaninchen:

1.) im Zoofachgeschäft/ Tiergeschäft:

Hier sollte man allerdings niemals Tiere kaufen, weil sie ihre Tiere fast immer aus unseröser Quelle beziehen (Ausland, keine richtigen Züchter, etc).
Das hat zur Folge das sie oft krank sind oder werden. Hinzu kommt, das die Kaninchen da sehr schlecht gehalten werden (auch wenn die da im Verkauffsraum in schön hergerichteten Terrarien sitzen), ungesund gefüttert und viel zu früh abgegeben werden. Ebenso haben 95% der Verkäufer keine Ahnung von Kaninchen und beraten somit falsch, worunter die Tiere dann zu leiden haben.

Solch eine schlechte und teils Tierquälereischen Arbeit sollte man nicht unterstützen, heißt; da keine Tiere jeglicher Art kaufen!

2.) beim "Züchter "(die sich nur so nenen, aber eigentlich nur vermehren - Jeder kann sich Züchter nennen)

Diese Möchtegern Züchter gibt es leider in der Überzahl und sie machen sogut wie die selben Fehler, oder zumindest einen Teil, wie der Tierhandel. Aufgrunddessen sollte man dort auch keine Kaninchen kaufen.

3.) (Richtige) Züchter

Sind selten und eher schwer zu finden; Laien erkennen richtige gute Züchter auch garnicht.
Auch wenn diese gute Arbeit leisten, sollte man dort dennoch nicht kaufen, da es genug Kaninchen in Notsituationen gibt, denen man zuerst helfen sollte.

4.) von Privat

Da viele Kaninchen bei ihren Haltern leiden (Käfighaltung, Einzelhlatung, unkastriert, etc,), kann/sollte man dort auch Kaninchen kaufen. Da manche Halter aber oft lügen, nur damit sie ihre Kaninchen endlich los werden, sollte man nur mit genug Wissen von Privatleuten kaufen und denen generell nicht glauben! (zB wenn die sagen dass das Männchen kastriert ist, dann, bevor man sie mit irgendwem vergesellschaftet, erstmal vom Tierarzt untersuchen lassen ob das wirklich so ist).

5.) im Tierheim/ vom Tierschutz

Ist wohl der einzige Ort wo man Kaninchen/ Tiere kaufen sollte, weil das der einzige "Verkäufer" ist, die nur das Wohl der Tiere im Sinn haben, und sich nicht an ihnen bereichern wollen.

Daher generell: Kaninchen immer alle im Tierheim/ vom Tierschutz holen!^^

=   =   =   =   =   =   =   =   =   =   =   =   =   =   =   =   =   =   =   =   =   =   =   =  

Bitte beachte:

  1. ...das Einzelhaltung bei Kaninchen schlimme Tierquälerei ist da es sehr soziale Rudeltiere sind! Du als Mensch kannst dem Tiere kein Artgenossen erstetzen da Du mit dem Kaninchen nichts machen kannst, was es will und braucht.
  2. ...das man nicht einfach so 2 Kaninchen einfach zusammen tun kann; man muss das richtige Geschlecht und das richtige Alter wählen, und sie vergesellschaften. Macht man das, verstehen sich ansonsten alle Kaninchen miteinander!
  3. ...das Käfighaltung Tierquälerei ist, da Kaninchen sehr bewegungsfreudge Tiere sind. Kaninchen hält man in einem Gehege, das in Innenhaltung je Tier mind. 2qm groß sein sollte (beim mindestmaß dann + tägli. Auslauf) und in Außenhaltung je Tier mind. 3qm + Schutzhütte.
  4. ...das Fertigfutter absoluter Mist ist, und nichts mit einer gesunden und artgerechten Ernährung zu tun hat. Täglich und immer bruachen sie Heu + täglich eine große Portion "Günzeug", Gemüse und etwas Obst. Ebenso zweige zum knabbern. Kein Salzleckstein, Fertigfutter, Brotchen, Kartofffeln, etc.
  5. ...das Kaninchen sehr empfindlich sind: haben sie nur einen Schnupfen, dann muss man schon zum Tierarzt! Daher können Kannchen sehr kostspielige Tiere sein... Wenn man aber alles richtig macht, dann haben sie so gut wie nie gesundheitliche Probleme und es fallen demensprechend kaum Tierarztkosten an (da gilt wohl eigentlich für alle Tiere^^).
  6. ...das Kaninchen 10-12 Jahre alt werden sollten und man sich in der ganzen Zeit auch um die Tiere kümmer muss, und kümmern müssen kann!
  7. ...das Kaninchen Fluchttiere sind, daher ist hochheben tabu! (Nur wenn es wirklich sein muss!)
  8. ...das Kaninchen keine Kuscheltiere sind: Es sind Beobachtungstiere, die aber sehr zahm und verschmust werden können! Dafür muss man aber alles richtig machen...

Hier alle Infos zu Kaninchen und deren Haltung. Bitte vor dem Kauf ausreichend inforieren, damit Du von Anfang an alles richtig machen kannst und die Kaninchen nicht bei Dir leiden müssen:

Gruß

Kommentar von monara1988 ,

Hab jetzt noch den Link gefunden den ich eigentlich noch posten wollte... Darum sollte man nicht im Tierhandel kaufen:

Antwort
von gschyd, 20

Dass Kaninchen mind.zu zweit zu halten sind, wurde ja bereits erwähnt.

Hier eine gute Broschüre des Schw. Tierschutz - http://www.tierschutz.com/publikationen/heimtiere/infothek/kleintiere/kaninch.pd...

Auch bei http://www.diebrain.de/k-index.html findst Du viele ausführliche & kompetente Infos wie auch http://www.kaninchenwiese.de/

Ich pers. würde sie direkt kaufen - wenn Du sie abholst siehst Du auch wie sie gehalten werden - zB

Kommentar von gschyd ,
Antwort
von Margotier, 24

Informiere Dich bitte zunächst gründlich über die Bedürfnisse von Kaninchen:

sweetrabbits.de, kaninchenwiese.de und, mit Einschränkungen, diebrain.de

Kaninchen bekommt man in Tierheimen und bei Kleintierhilfen. Dort wird auch darauf geachtet, dass die Tiere in kaninchengerechte Haltung kommen, d. h. auch, dass sie nicht in Einzelhaltung gegeben werden.

Antwort
von papagei2002, 24

Erstmal solltest du dich über Artgerechte Haltung informieren. Kaninchen müssen immer mindestens zu zweit gehalten werden!

Wenn du das gemacht hast dann schau doch mal im Tierheim vorbei. Bitte niemals in Zoohandlungen oder Baumärkten kaufen, damit unterstützt du das Tierleid erst recht.

Antwort
von Braunie2002, 30

Hey ich hoffe du weißt das man kaninchen zu 2 halten sollte! Auf jeden fall kannst du kaninchen in einem Zoofachgeschäft kaufen! Ich hatte meine 2 kleinen über eine Ebayanzeige in meiner nähe gefunden:)

Kommentar von papagei2002 ,

Niemals in einem Zoofachgeschäft!!

Kommentar von Braunie2002 ,

ich weiß das die kaninchen oft krankt sind  aber ich hatte meine ersten kaninchen aus einem Zoofachgeschäft 10 Jahre wurde es und musste mit ihm nie zum Tierarzt:)

Kommentar von monara1988 ,

Krankheiten sind nur ein kleiner Teil de Problems....

Zoofachgeschäfte machen eigentlich alles falsch, was man falsch machen kann, und das sollte man nicht untersützen! (Kauf von unseriösen Züchtern, falsche Haltung, falsche Ernährung, falsche Beratung, zu frühe Trennung von der Mutter, etc.)

Solch eine miese und tierquälerische Haltung sollte man daher nicht finanziell unterstützen, da die so dann immer weiter machen können... :(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten