Frage von goekay66, 70

Hallo Leute. Ich möchte mir ein Auto kaufen ein Audi A5 3.2 FSI. Baujahr 2008, 70.000km runter. Das Problem ist 4. Hand, würdet ihr es mir empfehlen ?

Auto

Antwort
von hornady556, 55

sowas kann man nicht hier beantworten. am besten zusammen mit jemandem der sich auskennt anschauen gehen und wirklich alles gut anschauen also auch von unten. genau darauf achten was im inspektionsheft geschrieben wurde und was bald fällig ist. ausserdem mal die fahrgestellnummer anschauen wenn da was komisch ist (z.b. blech aufgeschweisst wo die fahrgestellnummer eingestempelt ist) könnte es sich um ein gestolenes auto handeln...passiert nicht oft aber es passiert

Antwort
von TTurbo, 70

Würde ihn nur kaufen wenn er bei Audi Scheckheft gepflegt ist und nicht bei irgendwelchen Hobbyschraube in Wartung war!

Kommentar von goekay66 ,

Okay danke dir:-)

Kommentar von TTurbo ,

Ist das ein privat Verkäufer oder ein Händler?

Kommentar von goekay66 ,

Privat. Er würde sogar zu dekra mit mir gehen um das Auto von unten anzugucken. Er sagt ist wie neu das Auto.

Kommentar von TTurbo ,

Bei 70.000 km kann soviel von unten nicht verbraucht sein!

Guck ob die Elektronik in Ordnung ist sowie der Motor und das Getriebe.

Am besten bei der Probefahrt schnell in eine Werkstatt fahren, die das Auto auslesen kann.

Das wird keine 20€ kosten.

Antwort
von nurromanus, 34

Ohne den Wagen gesehen und zur Probe gefahren zu haben, können wir das doch nicht beurteilen! Und selbst, wenn Du einen link hier reinstellst reicht das nicht, um ein verlässliches Urteil abzugeben. Den Wagen einzig und alleine der vier Vorbesitzer wegen nicht zu kaufen, halte ich nicht für stichhaltig. Auch ein einziger Vorbesitzer kann ein Auto zu Grunde richten.

Antwort
von autofanboy, 40

1.Nimm dir jemanden der sich damit auskennt mit

2.Nur bei gutem Zustand (d.h. leichte schrammen,kaum rost)

Antwort
von X3rr0S, 59

hm kenn em ich zwar mti autos jetzt auch nicht sooo gut aus. Würde aber auf keinen Fall ein doch so "junges" auto kaufen das schon 4 vorbesitzer hatte, würde mir denken das da was faul ist

Antwort
von kenibora, 36

70.000 km? 4. Hand? Warum wie kommts? Baujahr 2008!

Kommentar von goekay66 ,

1. Besitzer Audi dann haben die es an ein jüngeren Typen verkauft dann wieder Audi dann hat Audi den Wagen an ein anderen verkauft, dann hat er es an sein Kollegen weiterverkauft. Die ersten 3. konnten es nicht bezahlen meint dee jetzige verkäufer. Lg

Antwort
von deniz2810, 36

Finger weg 4 Hand sagt schon alles

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten