Hallo Leute Ich möchte in Deutschland studieren ,aber wo?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bremen dürfte am günstigsten sein, Hamburg am teuersten.

In Köln wird ein rheinländischer Dialekt gesprochen - wenn Sie aus dem Ausland kommen, würde sich Bremen empfehlen! Die Mieten sind dort am günstigsten und die gesprochene Sprache kommt der Schriftsprache sehr nah.

PS: Kölsch hört sich so an: (wobei die meisten Kölner natürlich auch hochdeutsch beherrschen, es aber nicht unbedingt die Alltagssprache ist)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bremen, da dort glaube ich die vergleichsweise billigeren Unterkünfte zu finden sind. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bremen ist von den drei Städten auf jeden Fall von der Unterkunft am günstigsten. Zudem ist es eine schöne Stadt und auch super für Studenten! Habe selber hier studiert und liebe es immer noch :) Außerdem gibt es auch viele Möglichkeiten zu jobben, zum Beispiel in einem der vielen Cafés oder Bars oder in den Semesterferien beispielsweise beim Mercedes Benz Werk, wo man ordentlich was dazuverdienen kann. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ausStudent
21.04.2016, 13:32

Danke sehr für die Antwort,ich habe gerade vor 1 Stunde ein neues TestDaF Zeugnis bekommen,mit dem in Berlin studieren darf.muss nicht jetzt zwischen drei obergenannten Städten entscheiden :)

1

Was möchtest Du wissen?