Frage von ilovedance13, 30

Hallo Leute ich habe seit ca. 2 Jahre unreine Haut und brauche Hilfe?

Das heißt nicht, dass ich total die schlechte Haut habe, aber da ich in der Pubertät bin hatte ich öfters Pickeln mit Eiter. Seit paar Monaten ist es schon besser und ich bin jetzt 16. Ich habe festgestellt woran es liegen kann. Einmal die Pubertät dann schlechte Ernährung, oft zu viel Makeup(Foundation) und der wichtigste Grunde: Ich habe mir meine Haare im Gesicht mit einem Faden weggezupft weil ich stärker behaart bin. Ich hab gemerkt, dass es meiner Haut nicht gut tut. Habt ihr eine Idee wie ich trotzdem meine Haare entfernen kann? Z.B mit einer Creme oder anderen Geräten. Ich weiß ich bin sehr jung aber ich fühle mich so nicht wohl... Ich hoffe ihr versteht das... Danke im Vorraus :´)

Antwort
von ae1nn3, 16

Wichtig ist es, dass du dich jeden Abend abschminkst! Es gibt auch spezielle Salben gegen Pickel, am besten einfach mal zum Hausarzt oder Hautarzt. Und wegen der Haare, benutz einfach trocken Wachsstreifen, die bekommt du günstig bei Dm oder ich glaube sogar bei Edeka, Rewe etc. Hoffe ich konnte helfen:)

Kommentar von ilovedance13 ,

Vielen Dank!! :')

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community