Hallo Leute! Ich habe mein Computer zurückgesetzt und hatte vorher381GB installiert.Nach der Zurücksetzung waren zwar alle Dateien weg aber die 381GB noch da?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das hatte ich auch schon mal.

Du musst deinen PC (leider) noch einmal neu aufsetzen und dann die komplette Neuinstallation mit Formatierung der Systemfestplatte wählen. So hat er nur die Systemdateien neu installiert und deine persönlichen Daten u. Programme drauf gelassen. Folglich bleibt deine Festplatte voll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MayorMax
29.07.2016, 16:16

Na dann auf auf ^^.

Vielen Dank nicht nur an dich sondern alle hier. Super das man so fix eine Antwort bekommt und die alle auch noch Sinvoll sind.

0

Naja ich hatte vorher ein Startproblem und mein Win10 konnte nicht gestartet werden. Da hab ich ihn auf eine frühere Version zurückgesetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die daten auf einer 2 festplatte gespeichert hast ist das Logisch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MayorMax
29.07.2016, 15:30

Das Problem ist ja ich hab nur eine :) Mal ein Beispiel: Ich hatte Gta 5 drauf, nach dem 'Neustart' war die GB anzahl noch da , aber keine Daten zu finden.

0

Was kann ich tun ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrMacElroy
29.07.2016, 15:09

und wie hast du den zurückgesetzt?

0