Frage von SpinnenWolf, 38

Hallo Leute. Ich habe gestern die Grafikkarte Msi Radeon R9 390 gekauft und nach paar stunden spielen stürzte sie ab alle Treiber sind installiert was tun?

Antwort
von LiemaeuLP, 24

Lüftung ausreichend? Vermutlich ist sie überhitzt. Mit dem Tool "MSI Afterburner" kannste die Lüfter hochdrehen.

Kommentar von SpinnenWolf ,

Hab den lüfter auf voll gehabt.

Kommentar von LiemaeuLP ,

Und es war sicher die Graka die versagt hat?

Kommentar von SpinnenWolf ,

Vlt wäre es auch noch sinnvoll zu sagen das die Grafikkarte nicht direkt abgestürzt ist sonder nur auf einmal kein Bild mehr da war. Die Seite hat mir nur 200 Zeichen erlaubt. :D

Kommentar von LiemaeuLP ,

Ok. Hust sch*** AMD Hust
hast du schonmal bei MSI Afterburner das Powerlimit etwas verstellt? Könnte helfen

Kommentar von SpinnenWolf ,

Ne das geht nicht mehr da die Karte beim PC start auch kein Bild mehr hat. Hab mir überlegt ob ich ob ich die alte Karte rein tuen und die Treiber der neuen Karte Deinstallieren soll. Glaubst du das hilft ? 


Kommentar von LiemaeuLP ,

Einen Versuch ist es wert

Antwort
von SpinnenWolf, 2

Ok Leute Problem gelöst. Die Treiber mussten raus. :D

Antwort
von Christophror, 19

Dreh im MSI Afterburner das Powerlimit etwas höher. Ist ein bekanntes Problem. Deine Garantie verlierst du dadurch nicht.  

Kommentar von SpinnenWolf ,

Naja was ich vorher meinte war das die Grafikkarte kein Bild mehr zeigt (während ich eine zeit am PC bin)nur die Seite sagte ich darf nur 200 Zeichen machen und jetzt zeigt die Karte mir nicht einmal während des startens vom PC ein Bild .Sollte ich vlt die Treiber Deinstallieren und es nochmal versuchen? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten