Frage von MilowRa, 19

Hallo Leute, ich habe eine Frage rund um Studium und Zulassungsantrag Ma. Architektur!?

Ich hab heute eine Ablehnungsbescheid für Zulassungsantrag für Master Architektur bekommen . Für die Begründung wurde keine Nachweise in Baukonstruktion und Wohnungsbau genannt . Ich habe ausländische Zeugnisse und ich bin darauf sicher , dass ich Baukonstruktion und Wohnungsbau da studiert und absolviert habe. Konnte sein , dass ein Missverständnis bei der Prüfung der Zeugnisse wegen der Übersetzung gebe ?! Was soll ich noch tun, um den Studienplatz zu bekommen. Danke für die Hilfe und eure Tipps . LG

Antwort
von Yingfei, 7

Natürlich ist ein Missverständnis möglich. Da können wir dir hier aber nicht helfen. Kläre das mit der Hochschule persönlich...telefonisch und vorbei gehen. Viel Erfolg!

Antwort
von Schnuppi3000, 12

Frag doch bei der Uni/Hochschule direkt nach, die wissen das wohl am besten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten