Frage von klevis1, 35

Hallo leute ich habe ein problem mit den amt?

Und zwar ich habe ein vollzeit job seit oktober 2015 und verdiene genug um meine Wohnung und so weiter zu bezahlen . Jetzt meine Wohnung wird immer noch von amt bezahlt strom auch und ich kriege noch 50 euro von den auf mein konto .

Ich habe schon meinen Sachbearbeiter alle unterlagen zugeschickt und wie gesagt kein antwort.

Ich bin beim amt gewesen und habe die Leute bei Information deswegen gefragt, die sagten zu mir ich sollte den Sachbearbeiter anrufen der geht aber nie dran .

Hat jemand ahnung ich weiß nicht mehr was ich machen soll. soll ich einfach nur warten ?

Antwort
von Latexdoctor, 22

Wende dich an den/die Leiter/in des Amtes, das genügt per Mail, besser ist aber Persönlich dort vorbei zugehen sch.. auf einen Termin, sonst wartest du bis ende 2020 ^^

Wenn Sie/Er dich nicht empfangen will, dann nur eine Mail senden oder einen Brief per Einschreiben, damit hast du dann mehr als genug getan, Mail und Einschreiben kannst du ja jederzeit nachweisen !

Damit können sie sich dann auch nicht rausreden, sie hätten von dir nichts erhalten ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten