Frage von MrGamerplays, 9

Hallo leute ich habe ein problem ich wollte mit windows movie maker ein video ausführen und habe ich gemacht mit immer ausführen so ich wollte wieder filme&tv?

auswählen und es ging nicht mehr es wird nicht mehr in öffnen mir angezeigt bitte ich brauche hilfe.

Antwort
von meSembi, 7

Also was hast du es abgespeichert?

Automatisch wird es als MovieMakerDatei (wlmp) abgespeichert. Daher einfach den MovieMaker öffnen und unter laktuelle Projekte“ dieses auswählen.

Hast du es aber als richtiges Video abgespeichert, z.B.: mp4, dann kannst du es nicht mehr so bearbeiten, da es schon eine fixe Datei ist. Dann musst du halt den bereits bearbeiteten Film erneut bearbeiten...

Kommentar von MrGamerplays ,

ich hatte es als filme&tv programm drin und dann habe ich movie maker runtergeladen zum schneiden dann habe ich gedacht ok was passier wenn ich das video mit movie maker starte dann kam ein error und da dachte ich ok stelle ich wieder um dann konnte ich es nicht mehr ändern und habe mir vlc runtergeladen hat aber nichts gebracht

Kommentar von meSembi ,

Mhm, das ist blöd. Aber es kann sein, dass generell die Datei "einen Schaden" hat. Daher, falls möglich nochmal downloaden.

Oder es gibt ja, je nach Betriebssystem, ob die möglichkeit, ein Standardprogramm zum öffnen zu verwenden. Eventuell ist da noch das falsche eingestellt.

Andere Frage, welches Dateiformat ist jetzt das Video? Es kann sein, dass es durch das Chasten unbrauchbar ist (sprich, unbewusst auch einen anderen Dateityp geändert)

Kommentar von MrGamerplays ,

die datei form ist jetzt moviemaker einfach

Kommentar von meSembi ,

Und davor war sie wahrscheinlich mp4. Und da liegt der Fehler, denn die Datei wurde zu einem anderen Typ gewandelt, und das "unprofessionelle" umwandeln hat dann die Datei "zerstört". Eventuell wieder auf mp4 ändern.

mp4 ist als Beispiel genannt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten