Frage von Helfer20, 63

Hallo Leute ich habe angst wenn ich jetzt schlafen das ich nicht um 10 Uhr wach werde und aufstehe und bin am überlegen ob ich einfach wach bleiben soll was?

Meint ihr und was kann ich tun damit ich aufstehe

Antwort
von AnonymerBaer, 26

6 Stunden werden dir doch wohl reichen, oder? Sag dir einfach selbst, dass du unbedingt um 10 aufstehen musst, dann stellst du dir noch ein paar Wecker/Alarme und dann klappt das schon.

Antwort
von LaFleurNoire, 27

Wenn du durch machst wirst du morgen verwirrt und müde durch die Gegend blödeln. Keine Ahnung wie alt du bist und was du vorhast aber Wecker ist eine gute Idee, nimm dir die Stunden zum schlafen die jetzt noch kommen.

Kommentar von Helfer20 ,

ok Danke bin 14^^

Antwort
von graystorm, 33

stell dir ein wecker, extra laut, und den schlimmsten ton dazu den es gibt, das weckt dich aus deinen socken

Antwort
von BrickLP02, 30

Stell dir einen Wecker und stell ihn nicht neben dein Bett. Irgendwohin im Raum, wo du aufstehen müsstest im ihn auszumachen.

Antwort
von Spinnenfan, 31

Jegliche Lichtquelle ausschalten, damit der schlaf erholsamer ist

Antwort
von Zaman, 23

Keine Ahnung warum du unbedingt um 10 Uhr aufstehen magst. Also wenn ich dringend aufstehen muss dann stell ich 5 Wecker auf (Handy) z. B. 9:00 Uhr - 9:05 Uhr - 9:10 Uhr usw. irgendwann fuckt das nämlich ab und dann steht man auf :D

Antwort
von bojana24, 13

Du kannst eine tolle Erfindung nutzen. Sie nennt sich Wecker! Bei mir hilfts ;)

Antwort
von Bionestric, 32

Wecker?

Kommentar von Helfer20 ,

und wenn ich den ausmache obwohl ich nicht wach bin?

Kommentar von Bionestric ,

Stell ihn am besten in eine Ecke deines Zimmers in der du vom Bett aus nicht hinkommst. Dann wirst du schon aufstehen :)

Kommentar von Helfer20 ,

okay danke :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten