Frage von heinischweini, 40

Hallo Leute, hier ist meine Frage: Sollte ich eher einen Wasserblock oder eine Pumpe für meine GTX 1070 benutzten?

Also: Sollte ich eher einen Wasserblock oder eine Pumpe verwenden? Was kühlt besser und hat eine niedrigere "Unfallrate"? Freu mich auf eure Antworten und danke!

Antwort
von playzocker22, 13

Du brauchst beides XD Ohne Wasserblock würde die Kühlflüssigeit über die Grafikkarte laufen und ohne Pumpe würde gar nichts laufen.

Kommentar von heinischweini ,

Ja aber ich meine ne nzxt kraken x61 oder ne wasserblock

Kommentar von playzocker22 ,

Du hast echt keine Ahnung oder? Du musst beides haben um die Grafikkarte zu kühlen. Oder du drückst dich einfach nur zu undeutlich aus auf jeden Fall hab ich keine Ahnung was du willst.

Kommentar von playzocker22 ,

Omg... Ich weiß was das beides ist dafür brauchst du mir keine Links schicken. Das zweit funktioniert, das erste ist halt nur ein Wasserblock. Mit dem alleine kannst du nichts anfangen.

Kommentar von heinischweini ,

also könnte ich die pumpe mit dem block verbinden? wär es überhaupt besser?

also ist es mit oder ohne wasserblock besser?

Antwort
von sgt119, 26

Wie soll denn eine Pumpe eine Grafikkarte kühlen?

Kommentar von heinischweini ,

Eine NZXT Kraken X61 auf ner NZXT G10

Kommentar von MitchS ,

Die NZXT Kraken X61 ist ein geschlossenes System...wie willst du da einen Wasserblock einbauen?

Kommentar von heinischweini ,

ich pack die kraken x61 auf die g10 fertig

Kommentar von lutsches99 ,

mit Fachbegriffen hast dus wohl nicht so

Kommentar von heinischweini ,

pech

Antwort
von lutsches99, 33

was ist denn bitte ein Wasserblock?

Kommentar von lutsches99 ,

ek water blocks ist die Firma!

Kommentar von heinischweini ,

ich weis aber das ist nur ein beispiel

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community