Frage von Tyrex21, 100

Hallo Leute hab ne frage hab vorhin gelesen das am 16 Mai ein Asteroid die kracht und angeblich ein Weltuntergang, Denkt ihr das ist nur Angst Macherei?

Antwort
von Steffile, 50

Nee, und uebrigens ist vor 3 Wochen ein Asteroid sehr nah an der der Erde vorbeigeflogen, hat auch niemand gemerkt.

Kommentar von Tyrex21 ,

Stimmt

Antwort
von kami1a, 10

Hallo Tyrex! Du hast noch richtig viel Zeit. 

Die Sonne wird sich in   einigen Milliarden Jahren verändern und dann zum so genannten Roten Riesen werden. Das ist fast sicher. Im Gegensatz zu diesen Verschwörungstheorien. Die Sonne wird sich dann derartig ausdehnen, dass sich die Erde in der Sonne befindet oder zumindest die inneren Planeten Merkur und Venus . Übrig bleiben wird dann von der Sonne eine kompakte Restmenge - ein weißer Zwerg.

Je mehr Masse ein Stern hat desto früher ist er am Ende. Ist ja bei Menschen auch oft so. 

Ich wünsche Dir eine schöne und Stress arme Woche.

Antwort
von Kreidler51, 54

Dass wird jedes Jahr erzählt von irgendwelchen Spinnern dass die Welt unter geht muß man aber nicht glauben.

Antwort
von Happytiger, 70

2012 sollte die welt untergehen und sie steht noch. Mach dir keinen kopf da wird nichts passieren

Kommentar von wurzlsepp668 ,

wie jetzt, 2012 ...

ist 2012 schon vorbei?

wieso sagt mir das keiner, dann kann ich endlich aus meinem Bunker raus ....

Kommentar von Tyrex21 ,

Hahaha

Antwort
von ChristianUrbach, 52

Die Menschen machen sich zuerst selbst unter

Antwort
von Messkreisfehler, 73

Nein, das ist keine Angstmacherei, natürlich werden am 16. Mai alle sterben,

genau so wie wir bei den letzten 20.000 garantierten Asteorideneinschlägen gestrorben sind.


Und selbst wenns mal passieren sollte. Wen juckts? Ändern kann mans dann eh nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community