Frage von raphaelbud, 17

Hallo Leute Hab Morgen Deutsch test und Ich Muss lernen Mitvergangenheit Und Vergangenheit Ist Cheke es Aber nicht?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Volens, Community-Experte für deutsch, 10

Ich habe mir das bei Wiki durchgelesen. Demnach wäre Mitvergangenheit ja sogar das, was in Deutschland unter Unvollendeter Vergangenheit verstanden wird (Präteritum). Da muss man dann ganz vorsichtig sein, dir einen Rat zu geben.
Verwendet ihr nicht wenigstens im Unterricht die normalen Begriffe für die drei Vergangenheiten?

Präteritum (Unvollendete Vergangenheit): ich ging; ich lernte
Perfekt (Vollendete Gegenwart):                ich bin gegangen; ich habe gelernt
Plusquamperfekt (Vollendete Vergangenheit): ich war gegangen; ich hatte gelernt 

Antwort
von GF221115, 10

Bist du aus Österreich? :-)

Mitvergangenheit

Susi ging in die Stadt. Sie kaufte viel.

Vergangenheit

Susi ist in die Stadt gegangen. Sie hat viel gekauft.

Mitvergangenheit ist zwar das längere Wort, aber die Zeit besteht nur aus 1 Wort!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten