Frage von StefHa29, 53

Hallo leute hab mir grade wasser im Kochtopf warm gemacht beim,hochziehen des Topfes gabs ein funken ist das schlimm Mfg stefan?

Antwort
von treppensteiger, 19

Auf welcher Technik kochst du? Ceran mit Heizdraht? Platten mit Heizdraht? Induktionsherd? Gas? Küchenofen?

Antwort
von Salzprinzessin, 11

Mag auch sein, dass ein  winziger "Fremdkörper" auf der Platte oder unter dem Topf war.

Antwort
von wollyuno, 13

war vermutlich so schnellkocher der den kontakt unten hat.solang der auf ein ist und kocht hast du den stromfluss über den kontakt unterbrochen was normal ein schalter macht wenn er fertig ist

Kommentar von StussKokosnuss ,

wasser im Kochtopf warm gemacht

Die Frage gelesen und verstanden?

"Kochtopf"

Kommentar von wollyuno ,

ja deshalb versteh ich nicht woher die funken kommen sollen an einem kochtopf.bin ein alter experte in sachen strom und war es mein ganzes berufsleben lang

Antwort
von StussKokosnuss, 7

Eine etwas unpräzise Fragestellung.

Manchmal kann ein Foto der thematisierten Sache ganz hilfreich sein.
Alles andere ist nur Raterei, was der Fragesteller denn meinen könnte.

Und ich würde Funken unter dem Kochtopf als alles andere als normal bezeichnen.
Vielleicht ein Gasherd?

Antwort
von StefHa29, 27

Danke dir also brauche ich mir keine Gedanken machen

Antwort
von NamelezFX, 33

Normal

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten