Frage von SwaggyJ, 35

Hallo Leute, findet ihr es verwerflich mit 22 eine 16-jährige nach einem Date zu fragen?

Habe sie über eine Flirt-App kennengelernt. Wir haben ähnliche interessen und ich denke das könnte passen. Mache mir aber wegen dem Alter die ganze Zeit gedanken da ich den Unterschied schon extrem groß finde... Was sagt ihr dazu?

Antwort
von Maserati9173, 34

Ich finde das nicht verwerflich. Das Alter ist meiner Meinung nach nur eine Zahl. Es kommt auf die geistige Reife an. Manche 16 jährige verhalten sich noch wie Kleinkinder und andere 16 jährige verhalten sich reifer als manche 20 jährige. Wenn ich ein Arbeitgeber wäre, würde ich lieber jemanden einstellen, der erst 2 Jahre Arbeitserfahrungen hat und dafür seinen Job gut macht, als jemanden, der schon 15 Jahre in dem Beruf arbeitet, aber nichts auf die Reihe kriegt. Ich hoffe du verstehst, was ich damit meine. 

Antwort
von Plsdontsueme, 35

...ja ich finde es verwerflich. sie ist 16 was erhoffst du dir von der beziehung? ich mein wollt ihr dann zusammen pretty little liars gucken .?

Kommentar von SwaggyJ ,

naja wie ich schon sagte haben wir sehr ähnlich interessen und da liese sich schon einiges unternehmen. feiern gehe ich sowieso nur selten da ich keinen alkohol trinke.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten