Frage von Ciccow, 38

Hallo Leute, bei meinem Fiesta 2003 BJ wird der Kühlwasserbehälter und Schlauch schnell warm/heiß obwohl Motor kalt ist. Ist dass normal?

Motor ist normal nur der Behälter und die Schläuche werden schnell heiß ist dass normal oder stimmt da was nicht ?

Antwort
von Nemo75, 29

Also solange der Kühler warm wird ist alles in Ordnung
Temperaturanzeige immer im Normal-Bereich?

Kommentar von Ciccow ,

Also es scheint alles okay zu sein nur mich beunruhigt dass, bin vorhin 6 km gefahren Motor war kalt aber Kühlwasser Behälter und Schlauch waren extrem warm beinahe heiß

Kommentar von Nemo75 ,

Und der Kühler kalt?

Kommentar von tobiiiiiiiiiiii ,

nach 6 gefahrenen kilometern ist der motor und auch die Kühlflüssigkeit nicht mehr kalt! passt schon so... möglicherweise ist eib temperatursensor defekt, der dir vermitteln wil, dass derMotor kalt ist.... mfg

Kommentar von Nemo75 ,

Falls der Kühler kalt sein sollte aber der Rest warm, müsste die Heizung kalt bleiben!
Dann ist der Thermostat kaputt.
Dringend tauschen!

Kommentar von Nemo75 ,

@tobiiii
Bist Du KFZ-leer?
1. hat niemand was von einer eventuellen falschen Anzeige geschrieben noch hat ein Auto mehrere Wassertemperaturfühler.

Deine Falschaussage kann zu einem Motorschaden führen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten